Frage von farbenlos, 98

Kennt ihr (gute) Bücher, die um Depressionen und/oder suizid gehen?

Die Frage steht oben, danke für jede hilfreiche Antwort.

Antwort
von AnniHolo, 57

Ich war schwer begeistert von "norway today". Die Psychologie hinter den Charakteren ist ziemlich verrückt und es geht um zwei Jugendliche die sich gegenseitig bestechen und gemeinsam ausreißen und campen gehen. Sie reden zwischendurch darüber, warum sie sich umbringen wollen und so. mega interessant und ein bisschen psycho von den Figuren her! :D

Kommentar von farbenlos ,

Wenn du das weißt - ist das nicht ein bisschen wie "Mein Herz und andere schwarze Löcher"?

Kommentar von AnniHolo ,

das kenne ich leider nicht, aber"norway today" ist relativ kurz und auf eine ziemlich gute Art geschrieben :)

Antwort
von taniavenue, 16

Schmerzspuren
Bis unter die Haut
Beide gehen eher um svv

Antwort
von MeliS1998, 44

Der Steppenwolf von Hermann Hesse, ist aber nur was für Verrückte. ;-)

Antwort
von derapfelbaum, 39

"alles so leicht"

Antwort
von naanwe, 17

-Tote Mädchen Lügen nicht (Suizid)

- indirekt; Wenn du stirbst zieht dein ganzes Leben an dir vorbei sagen sie

-Iphigenie auf Tauris von Goethe (Depressionen) 

- Es wird keine Helden geben (Depression) 

- Ich knall euch ab (Suizid) 

Kommentar von farbenlos ,

Tote Mädchen lügen nicht habe ich schon gelesen und fand es sehr gut. Aber die andere Bücher die du vorgeschlagen hast werde ich auf jeden Fall auch alle nach dem anderem lesen :D

Antwort
von LAGS18, 49

"Bevor ich sterbe" ist zwar kein Selbstmord oder Depressionen, aber es geht um ein Mädchen die krebs hat, weiß das sie bald sterben muss sich dann aber noch verliebt und eine Liste schreibt was sie alles tun will bevor sie stirb vielleicht gefällt es dir ja :)

Kommentar von farbenlos ,

Ich werde mir es auf jeden Fall mal anschauen :D

Antwort
von mindlessinfi, 40

kenn nen gutes autobiographisches über nen borderliner... mir fällt aber grad der titel net ein -.-

Kommentar von mindlessinfi ,

komm net drauf... nervt mich grad total, weil das nen wirklich gutes buch ist

Kommentar von Murlie96 ,

"Ein Jahr mit ohne Lola" meinst du nicht, oder?

Kommentar von mindlessinfi ,

hab die antwort in nem neuen kommentar scho gegeben

Antwort
von mindlessinfi, 30

Auf der Kippe wenn Ärzte, Justiz und Gesellschaft versagen - mein extremes Leben mit der Borderline-Krankheit  von peter detert, der sich mittlerweile leider umgebracht hat...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community