Kennt ihr gute anfänge für eine horrorgeschichte?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also generell Erzählungen fängt man ganz gut in der Mitte eines Ereignisses an. Also das einer der Charaktere irgendwas sagt oder tut und du womit du einfach einsteigst, damit der Leser weiter lesen muss weil der die momentane Szene in die er "hineingeschmissen" wurde erst verstehen will/muss. 

Kommentar von susannah1
20.11.2015, 21:50

Danke ✌

0

Man macht es so: 

Beginn (Spannend und vielversprechend)

Höhepunkt (erzählt alles)

Ends (Wie es ausgeht)

Kommentar von susannah1
22.11.2015, 12:00

Danke. ☺

0

Was möchtest Du wissen?