Kennt ihr günstige Inselstaaten, z.B. in der Karibik, wo die Lebenshaltungskosten vergleichsweise gering sind?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Von N nach S:

Haiti ist chaotisch, die DomRep ordentlich und relativ günstig.

Puerto Rico ist fast ein US-Staat, zweisprachig, nicht so teuer wie die USA

Beide Virgins sind sündhaft teuer. Außerdem darf man aus den BVIs nur 30 Tage bleiben, dann benötigt man eine behördliche Erlaubnis

Sint Maarten/St.Martin ist mittelteuer, halb französisch, halb niederländisch mittelteuer

St Barth, französisch, die exklusivste Karibik-Insel überhaupt

Antigua, Mekka der Engländer und der Segler, mittelteuer, gepflegt

Guadeloupe und Martinique sind französisch und damit EU, keinerlei behördliche Einschränkungen, teuer

Dominica ist relativ günstig und ziemlich natürlich geblieben.

St.Lucia ist mittelteuer und meine Lieblingsinsel. Kenne dort einen Residenten, der ist sehr zufrieden, ordentlich Politik

St,Vincent ist das Gegenteil, immer wieder Raubüberfälle verleiden mir den Aufenthalt

Grenada ist in Ordnung, fast schon außerhalb der Hurrikane

Dann noch Trinidad und die ABC-Inseln: ordentlich, aber recht industrialisiert (außer Bonaire)

und ein Geheimtipp: die St.Blaas-Inseln, ganz ursprünglich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hank22
09.05.2016, 16:35

Hallo Hans, danke für deine ausführliche Antwort. Das hat mir einen ganz guten Überblick verschafft. Werde mich mal über die einzelnen positiven Ziele genauer informieren 👍

0
Kommentar von Hank22
09.05.2016, 18:04

Alles klar, danke für die Hilfe ;-)

0

Hallo,

Karibik ist nicht gleich Karibik sondern die Inseln sind sehr verschieden.

Das betrifft die Vegetation, von fast Wüste bis extrem grün mit intakten Regenwäldern.

Keine einheitliche Landessprache sondern je nach Vergangenheit Englisch, Spanisch, Niederländisch oder Französisch.

Es gibt sehr reiche Inseln bis mit Haiti hin ärmsten Land der Erde.

Die Gesundheitsversorgung ist teilweise sehr gut. Natürlich nicht in Haiti.

Die Kriminalitätsrate ist auf manchen Inseln sehr niedrig, auf anderen sehr hoch.

Der allgemeine Lebensstandart ist genauso unterschiedlich.

Auf manchen Inseln herrscht Massentourismus.

Die Frage lässt sich nicht im Detail beantworten. Das Thema ist zu komplex.

Die DomRep ist ein eher armer Karibikstaat, aber noch an der Grenze...

Trinidad ist recht industriell, aber die Insel steht nicht allein da. Sie bildet zusammen mit Tobago einen 2 Insel Staat. Auf Tobago gibt es 0 Industrie, sondern Natur pur. Der Lebensstandart auf Trinidad & Tobago ist recht hoch, die Kriminalitätsrate sehr niedrig, dafür die Lebenshaltungskosten auch nicht sooo niedrig.   ...aber traumhaft schön

Herzlichen Gruß

RayAnderson

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

als Europäer der dort leben möchte hat man nicht vorrangig das Problem der hohen Lebenshaltungskosten- um dort dauerhaft wohnen zu können muss man i.d.R. schon mega viel Kohle vorweisen können um eine entsprechende Genehmigung überhaupt zu bekommen. Darüber hinaus zum Thema schönes Leben dort- wenn ich mir die Kriminalität und die Tropenkrankheiten ansehe finde ich das trotz der hammermäßigen Landschaften schon nicht mehr so toll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HansH41
09.05.2016, 18:04

Für die französischen Inseln brauchst du keine Genehmigung, sie sind EU. Die meisten anderen Inseln "verkaufen" den Residenten-Status zu unterschiedlichen Preisen, selten für "Mega Kohle".

0

 Nee, ausser Haiti wo du aber fast ne Waffe brauchst.

Die inseln über dem Wind und unter dem Wind (siehe Wiki... sind überwiegend sackteuer bis Luxus pur..ausser den 3 Fischern die aber weiter so leben wollen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kuba dürfte kaum zu toppen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von brettpit
09.05.2016, 07:55

Seit Kreuzfahrtschiffe aus den USA anlegen dürfen, geht der Preis täglich nach oben. 

0
Kommentar von alphonso
09.05.2016, 19:05

Das ist richtig!

0

Tortuga,  Tobago, isla de margerita


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von glidrisi
09.05.2016, 08:02

..und die sollen günstig sein?

Allein Tortuga wird von Privatflugzeugen der armen Venezuelaner fast  überrollt..und Tobago

0