Frage von seli111, 31

Kennt ihr Fantasybücher mit nur einen Handlungsstrang, am besten ohne Romance und männlichen Hauptprotagonisten?

Hallo Ich suche neue Fantasybücher wie Eragon, also schwacher Bauernjunge/Straßenjunge/Waisenjunge etc. ohne Geld oder Kräfte wird von irgendjemandem aufgenommen/ausgebildet und geht auf Reisen Am liebsten sind mir Geschichten ohne Romantik darin, mit hauptsächlich männlichen Charakteren und nur einen Handlungsstrang.

Gefallen hat mir z.B. Eragon Chroniken von Waldsee Ninavel Gilde der schwarzen Magier (obwohl weiblicher Protagonist) der Name des Windes

Hoffe ihr könnt mir was empfehlen :)

Antwort
von mitohneGourmet, 14

Hi seli111,

wenn du Lust auf eine recht lange Fantasyreihe hast, kann ich dir die "Sword of Truth" Serie von Terry Goodkind ans Herz legen. Eine der besten Fantasysagen, die ich je gelesen habe, sehr komplex und sehr packend.

Die Hauptfigur ist männlich und die Story dreht sich auch hauptsächlich hier – allerdings hat auch diese männliche Hauptfigur eine Romanze am Start ;) So ganz ohne wird's vermutlich kniffelig. Aber bei SoT gehört das zur Story dazu, ohne zu nerven.

LG, Laura

Antwort
von Maienblume, 17

Schau mal bei Patrick Rothfuss, "Der Name des Windes", "Die Furcht des Weisen", das könnte in Dein Beuteschema passen.

Kommentar von seli111 ,

Kenn ich schon und steht in der Beschreibung ;)

Kommentar von Maienblume ,

Hupps... sorry! Dann guck mal nach Peter V. Brett: "Das Lied der Dunkelheit".

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten