Frage von Random16, 92

Kennt ihr euch mit Softairs aus?

Ich überlege mir dieses 0,5 Joule Gewehr zu holen als Einsteiger :

http://www.kotte-zeller.de/DBoys-M4A1-RIS-Carbine-Metallgearbox-Komplettset-AEG-...

Ist dieses Gewehr gut? Treff ich damit Dosen aus ca. 20 metern? Habt ihr vllt bessere vorschläge?

Expertenantwort
von leNeibs, Community-Experte für Airsoft & Softair, 34

Hallo!

Ich habe keine persönliche Erfahrung mit Dboys, habe aber schon öfter gehört, dass deren V2 Gearbox ein ziemlicher Müll sein soll.

Auch soll man bei Dboys, wenn man eine kauft, nicht die mit Kunststoffbody kaufen.

(Wie gesagt, ich kann nur wiedergeben, was ich gehört habe. Ich hab mich mit Dboys nie viel beschäftigt.)

Auch meine Empfehlung würde zu Cyma, Jing Gong oder der etwas gehoberen Einsteigermarke G&G CM 16 gehen.
Bei den CM 16 bist du, mit Akku und Lader ab ca 200€ dabei.

Bei Cyma und Jing Gong fangen die Modelle bei ca 130€ an, wobei ich Ladegerät und auch Akku tauschen würde, die beigelegten sind nicht die Besten. (Ladegerät unbedingt tauschen, Akku zeitnah.)
Bei Cyma hat sich zB die MP5, die AK, oder die M14 (wenn ich mich mit der M14 nicht grade täusche) bei Einsteigern recht bewährt.
Jing Gong hat die Jing Gong G608 (eine G36C, die auch ein sehr beliebtes Einseteihermodell ist), und such noch einige andere Modelle.

Ich glaube zwar, dass du auch mit der Dboys die Dosen triffst, jedoch ist die Frage, wie lange der ganze Spaß dann hält.

Lg leNeibs!

Kommentar von Random16 ,

danke

Antwort
von smilenice, 35

DBoys ist nicht gerade die bevorzugte Marke was Qualität angeht - natürlich verallgemeinere ich damit, aber gerade Komplettsets würde ich nicht kaufen.

Bei denen kannst du weder die Qualität des Akkus beeinflussen, noch weißt du, was der Markierer ohne das "Zubehör" wert wäre.

An deiner Stelle würde ich mal nach Produkten von G&G oder Cyma suchen, diese haben meist eine etwas höhere Qualität.

Deine Dosen solltest du damit, vorausgesetzt du zielst gut und es weht kein Wind, aber treffen können.

Kommentar von Random16 ,

Vielen dank für deinen Kommentar ich werde mich mal umschauen :)

Antwort
von f1atlux, 44

Treffen vielleicht schon.. nur mit 0,5 J garantiert nicht umhauen.

Und für 125 Mäuse würde ich mir eine Bleiplempe zulegen. Die hat dann auch 7,5J.

Kommentar von Random16 ,

bin erst 16 darf also nur soviel :(

Kommentar von f1atlux ,

Wenn du damit nur Dosen und ähnliches unter Beschuss nehmen willst, halte ich 125€ für rausgeworfenes Geld. Frag mal deine Eltern. Vielleicht kaufen die dir eine.

Und ist obendrein deutlich präziser als so ein Plastikkugelwerfer :)

Antwort
von KaltundWarm, 43

Als Einsteiger? Als Einsteiger würde ich mir gleich ein starkes Dings kaufen. Übung macht den Meister. Kaufst dir ein gutes und starkes und brauchst nie wieder Geld auszugeben

Kommentar von Random16 ,

ich bin aber erst 16 da ist nichts mit starken dingern

Kommentar von KaltundWarm ,

Das ist natürlich schade. Frag mal deine Eltern und wenn nicht, kauf dir die eine die du willst, bloß nicht zu viel ausgeben

Antwort
von AssassineConnor, 34

Ich habe zwar nicht so gutes von DBoys gehört, sieht an sich aber nicht schlecht aus :)

Kommentar von Random16 ,

danke

Kommentar von AssassineConnor ,

bitte. 20m treffen sollte bei 0,5j möglich sein. nur prallen die an dosen ab...aber das tun auch 1,5er :'D

Antwort
von Bier35, 27

Schlecht ist es nicht aber für den preis viel zu teuer.

Kommentar von Random16 ,

Danke hast du vllt noch alternativen? es sollte auf jedenfall die m4 sein

Kommentar von Steini0809 ,

G&G CM16

Antwort
von YoloJunge3000, 45

Kommt halt auf dein Aim
An ob du triffst ;D

Kommentar von Random16 ,

Haha ja aber ob die Waffe auch die nötige Durchschlagskraft mitbringt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten