Frage von Chrome1688, 43

Kennt ihr einfache vegane Rezepte?

Bzw. was es ihr meistens? Ich finde an vegan so mühselig, dass man eigentlich alles selbst kochen muss. Was esst ihr so als veganer - was auch halbwegs nach was schmeckt.

Antwort
von heide2012, 17

Alles, was ich koche und auch backe, ist gar nicht mühselig und schmeckt.

Es geht doch mit ganz einfachen Gerichten los, die eh schon vegan sind, wie zum Beispiel Spaghetti aglio e olio, Suppen, Reispfannen und Aufläufe aller Art, Pizzateig..

Man bekommt inzwischen in  jedem großen Supermarkt  solche Produkte wie Soya Cuisine, Wilmersburger Käse (man kann auch mit Hefeflocken überbacken, googele mal Hefeschmelz) und die ganze Sojafit-Produktpalette von Berief kaufen. Deren Hack ist wunderbar und eignet sich u.a.  sehr gut für Spaghetti bolognese.

Ich benutze außerdem viel die Soja Big Steaks, Schnetzel usw. von vantastic-foods. Die (und vieles andere auch ) bestelle ich bei alles-vegetraisch.de, weil ich nicht mehr so gern bei Veganz einkaufe.

Bei dm gibt es  z. B. vegane Tortellini.

TK-Blätterteig ist meistens auch vegan, den kann man dann prima füllen.

Antwort
von ApfelTea, 15

Als Mischköstlerin hab ich nicht weniger oft gekocht. Keine Ahnung wie du also zu dieser Annahme kommst.

Ich mach gern Spaghetti mit Tomatensoße oder Pfannkuchen, wenns schnell gehen soll. Dazu brauchts halt nich viele Zutaten :)

Kommentar von Chrome1688 ,

Du vielleicht nicht, aber als Mischköstler kann man leicht mal zu einem Fertigprodukt greifen und als Veganer nicht. Ja ja, sind ungesund, ich weiß ...

Kommentar von ApfelTea ,

Klar kann man das. Scheinbar weißt du nur nicht, wie viele Fertigprodulte vegan sind :)

Kommentar von Chrome1688 ,

Was für vegane Fertigprodukte gibt es? Man kann im Supermarkt ja nicht mal eine vegane Pizza kaufen.

Kommentar von Danielpt ,

Genau @Apfeltea. Als Vegan gelten ja auch Produkte auf denen draufsteht das sie "Spuren von Milch, oder Milchbestandteilen oder Eiern enthalten können" @Chrome1688 Vielleicht hast du das immer als nicht Vegan abgestempfelt?

Kommentar von ApfelTea ,

Klar gibt es vegane Pizza im Supermarkt. letztens erst eine mitgenommen. Und wenn die einem nicht passt, nimmt man halt Pizzateig und belegt sich den selbst. Was Fertigprodukte angeht, kann ich dir direkt 2 nennen, die ich öfter mal kaufe: Ravioli aus der Dose und Die "Magic Asia Pfanne" mit Gemüse. beides von Maggi. Man muss halt auch mal die Augen auf machen beim Einkauf ;)

Kommentar von ApfelTea ,

Hier nochmal ein Link, damit es nicht zur verwechslung kommt. Ich meinte diese hier, von magic asia. Es gibt da noch andere, nicht-vegane varianten. https://www.maggi.de/produkte/schnell-gemacht/maggi-magic-asia-instant-nudeln-sn...

Antwort
von Danielpt, 16

"an Vegan so mühselig das man alles selber kochen muss" Vegane Fertigprodukte gibts mehr als genug vielleicht beim nächsten Supermarktbesuch besser schauen?

Als Veganer bist du in der Hinsicht ganz bestimmt nicht benachteiligter als einer der Fleisch und Fisch isst. Muss beides gekocht,gebraten oder gebacken werden, (Obwohl auch roh kannst du Vegan essen.) Wenn du zu faul bist selbst zu kochen dann ruf die Pizzeria an und iss was du willst. Die paar Handbewegungen geschehen dem wohl der Tiere. Also lass es doch einfach mit Vegan wenn du kein Bock hast. "Was esst ihr so als veganer - was auch halbwegs nach was schmeckt" Reis, Pasta, Gemüse: Zuchetti, Kartoffeln, Karotten, Früchte:Birnen Äpfel, Bananen, Tofu, Linsen es gibt sovieles. " einfache Vegane Rezepte" Ein Gericht das einfach ist: Spaghetti Napoli. Kannst zur Tomatensauce Gemüse reinmixen und sie wird genial..

Kommentar von Chrome1688 ,

Schön wärs, wenn man im Supermarkt so reichlich vegane Produkte kaufen könnte. Ist aber nicht so. Oder Deutschland ist da einfach weiter. Kann sein ...

Expertenantwort
von Vivibirne, Community-Experte für Rezept, 2

Reis Gemüse Pfanne mit Curry, Paprikapulver & Pfeffer,
Ofenkürbis, Ofenkartoffeln, ofengemüse, Porridge, Milchreis aus soyamilch(genauso griesbrei) dazu zimtzucker und obst
Lg

Antwort
von Schokolinda, 7

ich mach gern wraps mit avocado-creme (eine zerdrücken, mit salz, pfeffer, zitrone abschmecken und mit einem löffel olivenöl verrühren), seitan (gibs als fertig-produkt, nur noch anbraten) und geschnittenem ggf. noch angebratenem gemüse (zwiebel, paprika, gurke).

aber die geschmäcker sind verschieden - schau bei z.b. bei chefkoch nach rezepten und probier dich durch.

Antwort
von BleibMensch, 22

Ich bin kein Veganer und koche weitestgehend alles selber, weil es frisch, gesünder ist und auch besser schmeckt.

Es gibt inzwischen in jedem Laden, sei es Alsi oder Edek etc. in der Kühlung eine vegane Abteilung mit Lebensmittel, oft Fleischersatz, der auch sehr gut schmeckt, da war ich schon erstaunt.

Dazu Gemüse und Beilage, so kann man durchaus wieder "normale" Gerichte kochen, wie früher, also als man noch nicht vegan war ;-)


Kommentar von Chrome1688 ,

Wenn du es genau anschaust, wirst du merken, dass es vegetarisch und nicht vegan ist.

Kommentar von Chrome1688 ,

Und bei Alsi/Hofer?

Kommentar von BleibMensch ,

Das  z.B. ist Aktionsware, nicht das Sortiement in der Kühlung.

https://www.veganblatt.com/veganes-weihnachtssortiment-aldi-hofer

Kommentar von Chrome1688 ,

Es gibt da schon einiges bei Aldi, aber das meiste ist eigentlich vegetarisch und von einer veganen Abteilung kann man dort echt nicht sprechen. Bei Billa ist es am schlimmsten. Aber Aldi (bei uns Hofer) markiert die Produkte zumindest, dass man gleich sieht, ob sie vegan sind oder nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten