Kennt ihr einen guten (zweit)Namen für einen Berhardiner?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

wollte ihn deshalb Bootsmann nennen

eigentlich kannst Du ihn nennen wie es Dir gefällt. 

Ich persönlich finde diesen Namen aber eher unpraktisch, weil er mir zu lang ist und für einen Bauernhofhund auch eher unpassend erscheint!.

(Bootsmann = Kapitän oder auch Steuermann eines Schiffes)

ich würde daher einen passenden und auch kurzen Name wie z. B. "Benno" vorziehen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ben fände ich sehr schön :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Josef ist schön.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bobby,Bob, Jim, Yogi, Bailey, Barney

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bootsmann wäre mir zu maritim, tut mir leid. Da verbinde ich mental keinen Bernhardiner, eher einen Neufundländer.

Balthasar tät mir gefallen, der Name hat was gewichtiges, gravitätisches, genau wie diese Rasse!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde Barney auch schön.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bootsmann ist ziemlich lang. Als Spitzname dann booti? :"D ich finde Bonnie schön (geht ja für m und w)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Barry, Beethoven, Kosmo, Ben
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung