Frage von Juldus02, 75

Kennt ihr einen guten Laptop für maximal 500 Euro?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von greenstar19, Community-Experte für Computer & Laptop, 24

Hallo,

würde dir den HP PAVILION 15-AB244NG empfehlen.

Er hat einen guten skylake I3-Prozessor mit 8GB Ram. Als Festplatte ist verbaut eine 256GB große SSD. Somit sollte der Laptop schneller als andere Notbooks in diesem Preissegment sein, da diese meist nur eine HDD haben.

Das Display ist 15,6 Zoll groß und hat eine Full-HD Auflösung.

Für große Spiele ist er nicht gemacht, aber die Integrierte HD Graphics 520 schafft einige kleinere Spiele gut.

MfG Nico

http://notebook-finder.com/id/B01C4907TI/

Antwort
von LiemaeuLP, 32

Für 500€ würde ich ein gebrauchtes Macbook Air 13 nehmen, dann haste nen echt richtig guten Laptop.
Halt nur für Office und mobile Einsetzte.

Wenn n bisschen mehr Leistung drinnen sein soll dann den:
https://www.notebooksbilliger.de/acer+aspire+e5+772g+36vm

Antwort
von KolnFC, 41

Die Frage ist was du unter "gut" verstehst. Soll er klein und mobil sein oder groß und als Ersatzt für ein Desktopsystem dienen. Willst du damit spielen oder arbeiten (falls Spielen, solltest du nach Gebrauchten Ausschau halten), ist dir die Displayqualität wichtig und so weiter und so weiter.

Ich verkaufe gerade meinen alten, weil ich ihn nicht mehr für die Arbeit brauche. Ist ganz gut zum Zocken...

Ich weiß allerdings nicht, ob es nicht gegen die Richtlinien verstoßen würde ihn hier zu verlinken, ich mach das mal in den Kommentaren.

Antwort
von canstyl044, 44

Einen guten für maximal 500 euro? oah das wird nicht einfach mein Freund. Ich hab meinen z.B. für 799 euro gekauft und nach 3 Jahren ist es auch nicht mehr das was es mal war. Natürlich hängt es auch davon ab auf was du dich damit richten möchtest.

Einfaches surfen im Internet wäre kein Problem ist ja klar xD aber wenn es ums spielen geht, vor allem was die neueren Spiele angeht, dann werden max. 500€ nicht ausreichen

Antwort
von Livid, 42

Ich hab meinen letztens für 499 € gekauft und bin extrem zufrieden.

Der ASUS R540L.

Antwort
von JimiGatton, 15

Moin Juldus02,

wie Kumpel KolnFC schon schrieb, wofür brauchst Du den Läppi ?

Zum zocken kannst Du mit 500,- € vergessen, aber zum arbeiten könntest Du dir einen richtig guten "refurbished" aus dem Buiseness-Bereich zulegen : https://www.google.de/search?q=refurbished+notebooks&ie=utf-8&oe=utf-8&a...

Notebooksbilliger, Harlander, Luxnote, Lapstore....

Die Teile aus dem Buiseness-Bereich sind sehr robust, haben meistens angenehme Wartungsklappen, wenn RAM oder SSD aufgerüstet werden sollen...sehr gute Tastaturen...

Grüße aussem Pott

Jimi

Antwort
von Dokojutsu, 30

Hi also ich hab einen fur 450€ und einen für 550€

450€: https://m.notebooksbilliger.de/asus+f555lf+xo334d?nbb=fc887b&wt\_cc2=736119&...

550€: https://www.amazon.de/gp/aw/d/B00ZI45ADU?camp=1638&creative=6742&creativ...

Ich würde dir aber wirklcih empfehlen den 550€ laptop zu nehme obwohl er 50 € über budget liegt :0 

Lg

Kommentar von Jegor ,

Ein Laptop für 550€ sollte schon mindestens 8GB Ram haben.

Kommentar von Dokojutsu ,

Ja ok das ist nicht optimal aber finde mal einen laptop in der preisklasse der so einen guten prozessor ubd grafikkarte hat wie der. Dieser hier ist halt erher geeignet fürs zocken

Kommentar von KolnFC ,

Ein neuer Laptop mit  GTX 940m, FullHD Display (auch noch Touch) für 550€ ist wirklich günstig.

Außerdem kann man ja einen zweiten Riegel verbauen, kostet vielleicht 30€.

Kommentar von Dokojutsu ,

Genau :D 

Kommentar von Jegor ,

Wenn aber von Zocken nicht die Rede ist sollte man besser 8GB nehmen als einen guten Grafikchip. Und wenn man für 30€ den Ram aufrüstet ist man schon bei ~580€ wenn der Ram günstig ist.

Somit ist man dann schon 80€ über dem Budget.

Kommentar von Dokojutsu ,

Ja da hast recht. Aber wenn er zocken mochte ist er halt besser als die meisten. Wenm nicht klar dann gibts viele mit 8gb ram

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten