Kennt ihr eine sehr einfache Beschreibung zu Css (Html)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo :)

HTML (Hypertext Markup Language) ist dazu da, die Daten deines Dokumentes zu strukturieren. So kannst du z.B. eine Überschrift in deinem Dokument als Überschrift ( <h> = heading = Überschrift ) oder einen Absatz als Absatz auszeichen ( <p> = paragraph = Absatz ). Die Bereiche vom öffnenden Tag ( <p>) bis zum schließenden Tag ( </p>) werden HTML-Elemente genannt. Deshalb ist HTML auch keine Programmier- sondern eine Auszeichnungssprache.

Mit CSS (Cascading Style Sheets) kannst du nun die Darstellungsweise der im HTML ausgezeichneten Elemente wie z.B. deine Überschriften 1. Ordnung ( <h1> ) verändern. Beispielsweise sollen alle diese Überschriften eine blaue Schriftfarbe erhalten. Dazu gehst du nach folgendem Muster vor:

.selektor{ eigenschaft: wert; }

Mit dem Selektor wählst du das Element entweder mit dem Namen des Elements ( h1 ), der Klasse ( z.B. .ueberschriften ) oder der ID ( z.B. #eineUeberschrift ) aus. Für deine blaue Überschrift 1. Ordnung dann konkret:

h1{ color: blue; }

Das Element kann natürlich mehrere Eigenschaften haben. Willst du, dass deine Überschriften 1. Ordnung blau und unterstrichen sind, dann kannst du folgendes in dein Stylesheet schreiben:

h1{
color: blue;
text-decoration: underline;
}

/* Wenn du das in dieser Form aufschreibst behälst du
auch bei längeren Stylesheets den Überblick */

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen, du solltest dir nun aber nun auch ausführlichere Beschreibungen angucken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, 

da wirst du wohl noch einiges lesen müssen, schau doch mal http://www.w3schools.com/css/ bei W3Schools vorbei:)
Aber kurz Zusammengefasst ist CSS eine Stylesheet Sprache die nicht nur im Web benutzt wird(Wird auch oft zum stylen von UI Elementen in "normalen" Desktop Anwendungen benutzt zB. JavaFX; Vor allem aber im Web relevant)

Eine CSS Anweisung besteht allgemein aus dem Element Selektor [1] zB. h1 dieser kann auch eine Klasse .ueberschrift oder eine Element-ID #uberschrift sein. Danach folgt der Body der CSS-Regel innerhalb der {} "Geschweiften" Klammern. Dort kannst du die Eigenschaften des Elements definieren, musst aber darauf achten das manche solcher Eigenschaften nur in einem bestimmten Kontext gültig sind bzw. sich auf andere Elemente beziehen ( siehe u.a position: absolute

Es gibt auch noch Selektoren die sich auf den Zustand eines Elements beziehen zB. :hover; Wenn du einen solchen Selektor benutzt dann werden die beschriebenen Eigenschaften nur angewendet wenn dieser Zustand auch gegeben ist, dh. wenn sich der Mauszeiger über dem Element steht. 

Bei fragen gerne eine pn

Alle Klarheiten beseitigt?

Lg MoVo99 

[1] Keine Garantie für Fachbegriffe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?