Frage von Saphira1814, 93

Kennt ihr eine besondere Pflanze?

Ich brauche für die Schule in Bio eine spezielle Pflanze, zum Beispiel die grösste Pflanze der Welt. Die grösste Pflanze und die Kleinste sind ausgeschlossen. Vielleicht eine Rekordpflanze?!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von voayager, 7
  • Rose von Jericho
  • Kannenpflanzen
  • Seychellennuß
  • Lebende Steine
  • Alraune
  • Leberwurstbaum
  • Sandbüchsenbaum
  •  
Kommentar von voayager ,

danke für den Stern !

Längst habe ich auch hier im Portal Biologie über 50 hilfreichste Antworten bekommen, dennoch wird mir der Expertenstatus verwehr. Warum? Nun, ich bin nicht artig genug, halte nicht immer penibel die Netiquette ein und bin nicht systembejahend.

Nun, verbiegen möcht ich mich aber nicht, also dann eben nicht, voila!

Antwort
von koenigscobra, 28

Vielleicht eine der giftigsten Pflanzen der Welt:

http://www.wiwo.de/technologie/forschung/toxisch-bis-toedlich-die-giftigsten-pfl...

Mein Favorit ist der Manchinelbaum (Hippomane mancinella), ein absoluter Vergiftungs-Allrounder: Es empfiehlt sich nicht, bei Regen unter ihm Schutz zu suchen, da der Baum dann eine Substanz absondert, die Blasenbildung auf der Haut verursacht. Es empfiehlt sich ebenfalls nicht, die apfelähnlichen Früchte zu essen, denn das ist tödlich. Außerdem sollte man den Baum auch nicht verbrennen: Der Rauch kann blind machen.

Kommentar von Saphira1814 ,

Danke, deine Antwort war sehr hilfreich! ;)

Kommentar von adianthum ,

Na ja, ob die da soviel Ahnung haben?

Einem ein Foto von wildem Rittersporn als Eisenhut unterzujubeln zu wollen, lässt nicht wirklich auf Fachkenntnisse rückschließen.

Kommentar von koenigscobra ,

...die Wirtschaftswoche ist auch nicht unbedingt als botanische Fachzeitschrift bekannt - aber als "Inspirationsquelle" mit rudimentären Informationselementen reicht der Artikel mE alle Mal aus :)

Antwort
von Samemistake, 17

Die Bromeliaceae sind sehr faszinierend. Vor allem weil sie meist Zisternen-Epiphyten sind. Haben also keine Wurzel, was schon für den Bio Unterricht speziell sein kann. Die Ananas gehört übrigens auch zu dieser Familie :)

Kommentar von Saphira1814 ,

Danke!

Antwort
von Bianca1349, 18

gympie ist eine australische brennnessel, die wahnsinnige schmerzen verursacht wegen des giftes. angeblich sollen sogar schon leute gestorben sein. hier der wikipedia artikel:

https://de.wikipedia.org/wiki/Australische\_Brennnessel

oder du stellst die c4-pflanzen vor, allerdings wäre das wohl mehr arbeit und es gibt mehrere pflanzenarten, die darunter zu finden sind, zb mais.

https://de.wikipedia.org/wiki/C4-Pflanze

oder du nimmst die berühmten kakteen. wusstest du zb, dass die stacheln überreste von blättern sind?

https://de.wikipedia.org/wiki/Kakteengew%C3%A4chse

mehr fällt mir jetzt auch nicht ein =)

Kommentar von Saphira1814 ,

Ok, vielen Danke, deine Antwort war sehr hilfreich! ;)

Antwort
von Alvercard, 33

Tropica- Mammutblatt / Riesenblatt ist ne coole Pflanze und auch nicht so teuer 

Mfg Alvercard

Kommentar von Saphira1814 ,

Ok, vielen Dank!

Antwort
von Germany12345, 30

Fleischfressende pflanze vielleicht?

Kommentar von Saphira1814 ,

Gibt es eine Bestimmte davon? :D

Kommentar von MeliniSch ,

Die Venusfliegenfalle vielleicht? Kann man am besten beim "Jagen" beobachten

Kommentar von Saphira1814 ,

Ok, vielen Dank! ;)

Antwort
von Nashota, 24

Königin der Nacht.

Kommentar von Saphira1814 ,

Vielen Dank! :D

Antwort
von Larimera, 31

Bambus! Wächst unglaublich schnell.

Kommentar von Saphira1814 ,

Ok, danke sehr! ;)

Antwort
von McLink, 8

Mimose vielleicht ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community