Frage von ZeldaFreakXD1, 70

Kennt ihr ein spiel für Hunde (für meinen) er ist ein shi-tzu und ist 10Jahre alt, leider sehr faul... Könnt ihr mir helfen welches spiel ich dann spiele?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von anaandmia, 40

Hallo :)

http://www.raiffeisenmarkt24.de/webapp/wcs/stores/servlet/ProductDisplay?product...

Das hier ist wirklich super. Der Hund muss einen Knopf betätigen und dafür kommt dann ein bisschen Futter raus. Den Knopf kann man von der Futtermaschiene bis zu 40 m entfernt stellen, sodass er sich auch bewegen muss :)
Meinen zwei machts super spass obwohl die auch total faul sind :))

Antwort
von Virgilia, 27

Nicht jeder Hund spielt gerne, vor allem wenn er schon älter ist. Oder ihm ist einfach nur langweilig. Wie sehen denn die Gassirunden bei euch aus? Unsere Hündin liegt in der Wohnung auch nur "faul" auf der Couch rum, ausgelastet wird sie größtenteils draußen. 

Wenn er gesund ist, könnte ein Schnüffelteppich etwas für ihn sein. Die kann man entweder kaufen (z.B. bei der Tiertafel Kiel) oder selber basteln. Unsere Hunde finden den alle toll und er ist super für die Wohnung geeignet. Ansonsten kann man auch Leckerlis in einem großem Handtuch oder einer Decke "einschlagen" oder in einem Karton verstecken. 

Leckerlibälle und andere Intelligenzspielzeuge sind auch bei vielen Hunden beliebt. 

Du musst nur daran denken die Futtermenge an die Leckerlis anzupassen, sonst kommt es schnell zu Gewichtsproblemen ;)

Antwort
von spikecoco, 10

Gerade bei älteren Hunden habe ich die Erfahrung gemacht, das sie super gerne Suchspiele machen. Lekkerlies im Haus oder bei den Gassigängen verstecken, , im Gras, auf dünnen Baumstämmen etc findet dein Hund vielleicht spannend.

Kommentar von ZeldaFreakXD1 ,

Aber ich habe das Gefühl das er nicht weiß was zu tun ist und dass er nicht gut sieht+nicht gut nicht : /

Kommentar von spikecoco ,

gehe langsam vor, lege ein leckeres Wurststückchen vor seine Nase und lasse es fressen, Dann legst du die Lekkerchen immer etwas weiter weg und beteilige dich an der Suche, wenn er Schwierigkeiten hat. Zeige auf das Futterstückchen und sage z.B "Such". In der Regel haben die Hunde es schnell raus, was du von ihm möchtest. so kannst du Schritt für Schritt den Schwierigkeitsgrad ausdehnen.

Antwort
von dogmama, 26

10Jahre alt, leider sehr faul.

wurde der Hund denn untersucht ob mit der Gesundheit alles in Ordnung ist?

wahrscheinlich ist er nicht faul, sondern hat nicht mehr so die Lust zum spielen. Mit 10 Jahren ist ein Hund ja auch nicht mehr jung. 

so wie Oma und Opa verlieren auch Hunde,  je älter sie werden, die Lust am spielen.

Kommentar von ZeldaFreakXD1 ,

mein Hund freut sich immer wenn jemand nach hause kommt aber früher als er 6 Jahre alt war hat er aufgehört D: ... Irgend was ist eigentlich mit seinen Knochen oder so... warn eh schon beim Tier Arzt aber habe schon vergessen was er gesagt hat.

Kommentar von dogmama ,

habe schon vergessen was er gesagt hat.

dann sollte man die vergessenen Infos auffrischen und mal wieder zum Tierarzt gehen. Immerhin kann sich das Gesundheitsbild inzwischen verschlechtert haben. 

Ab dem 8ten Lebensjahr empfiehlt sich ein jährlicher Alterscheck! 

Kommentar von ZeldaFreakXD1 ,

Meine Eltern wissen es eh, aber heute hatte er 3 mal hintereinander gespielt : /


Antwort
von MiraAnui, 35

Leckerchen suche, spielzeug suchen..

Kommentar von ZeldaFreakXD1 ,

Habe ich schon gemacht aber er findet es nicht obwohl es leicht ist, ich muss immer in die Richtung zeigen : /

Antwort
von Leonoff, 34

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten