Frage von Laber123, 71

Kennt ihr ein paar boxtechniken um den Gegner zu verwirren?

Hallo ich bin 15 und schon seit längerem in einem Boxverein.Ich hatte bisher nur sparring und ich hab mich mich deutlich verbessert und bin ja ein recht guter Boxer mit einem sehr kräftigen schlag....aber bald will ich zu Wettkämpfen antreten (in 1 Monat)und da bin ich auf die Idee gekommen meine kampfstyle zu verbessern undzwar mit einer boxtecknik um den Gegner zu verwirren wie z.b Tyson fury gegen klitschko.... Hoffe ihr kennt ein paar gute kombis oder Techniken aus eurer (Kampfsport Erfahrung) Danke im voraus :D

Antwort
von anonymos2154, 31

Schläge sind nicht zum verwirren sondern zum treffen gedacht. Falls du deine Frage nochmal stellen möchtest dann beantworte ich sie dir gerne so gut ich kann. Ich mach Taekwondo und Wing Tsun und kenn mich ein bisschen aus :)
LG Anonymos

Kommentar von Laber123 ,

Danke für die Antwort aber ich mein mir dem verwirren den Gänger nur für hörten eine Sekunde zu verwirren auf irgendeine Art das er ganz kurz abgelenkt ist und ich ihn hart treffen kann oder das es sogar zum ko führt. ..

Antwort
von Falkenpost, 31

Du kannst deinem Gegner ein Ohr abbeissen!

Antwort
von Kampfsport15, 18

Wir beim Aikido machen das mit dem Kiai (Kampschrei).

Kommentar von Laber123 ,

Nein ich mein sowas nicht und außerdem ist es schlecht mit mundschutz einen kamppfschrei zu machen....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community