Frage von Tomtom0626, 25

Kennt ihr dieses unreale Gefühl?

Seit 10 Jahren wollen wir in die zehnte Klasse kommen und jetzt wo wir da angelangt sind fühlt es sich so unecht an, beispielsweise bei der Abschlussfahrt, sie war schon und ich habe das Gefühl sie ist nicht real. Ich glaube es hängt einfach damit zusammen dass ich meinen Abschluss einfach nicht haben möchte , ich will gerne mit meiner ganzen Klasse beisammen sein und ich kann es nicht glauben das es nie wieder wie früher wird , ihr glaubt es nicht , ich habe gestern schon deshalb geweint , ich verkrafte das einfach nicht , ich glaube es macht mich schon depressiv. Klar wir werden und nochmal treffen aber es wird nie wieder wie früher. Ich habe solche trennungsprobleme , die hatte ich schon beim Abschied von der grundschule , ich weiß nicht wie ich das verkraften soll, war jemand von euch schonmal in so einer Situation ? Es macht mich fertig weil ich das Gefühl habe dass ich die einzige bin die den Abschluss nicht will , wirklich alle freuen sich drauf , warum kann ich nicht wie die anderen sein und alles so locker abhaken.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TorDerSchatten, 16

Das Leben schreitet vorwärts - nicht zurück. Irgendwann ist die Schulzeit vorbei und ein neuer Lebensabschnitt beginnt. Du lernst Neues und lernst neue Leute kennen.

Nie war es einfacher, mit den Klassenkameraden in Kontakt zu bleiben - wir hatten früher keine sozialen Netzwerke und keine Kommunikationsmöglichkeiten außer Festnetztelefon oder Briefe per Post. Trotzdem treffen wir uns einmal im Jahr zu einem Klassentreffen, der Abschluß ist nun 31 Jahre her.

Neues, Unbekanntes ist immer mit Ängsten und Unsicherheit verbunden. Aber du mußt tapfer Schritt für Schritt in deine Zukunft gehen!

Antwort
von grobi123, 16

Du kriegst das schon hin. Klar ihr seid alle seid Jahren zusammen in einer Klasse und habt alles gemeinsam gemacht, aber nun fängt der zweite Abschnitt deines Lebens an und leider wird dir sowas im Leben immer begegnen womit du überhaupt nicht zufrieden bist. Kopf hoch! Genieß die letzten Monate mit deiner Klasse und konzentrier dich auf deine Zukunft! Die Leute die bei dir bleiben nach der 10. sind die wichtigen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten