Frage von Prinzessle, 31

Kennt ihr die Zwickmühle, wenn mehrere Leute das Gleiche wollen von euch, aber man nur eines davon hat?

Als Lkw-Fahrerin passiert mir dies mitunter, dass ich gerade bei Retouren, zwei bis drei Leute habe die bereits vor der Abfahrt sich anmelden oder mir bei der Ankunft abfangen , dass ich den Posten bei ihnen deponieren soll.....aber ich habe nur einen Posten !

Mein Dilemma ist vorprogrammiert.....auf der anderen Seite gibt es Posten, die wie niemand im Betrieb will......nun gut damit kann ich umgehen, die lade ich einfach aus und deponiere sie nach meinem Gusto...

Aber wie soll ich umgehen, nach Hierarchie oder der ersten Anfrage ?

Antwort
von Lulu19982010, 15

Du bekommst Geld dafür also entscheide dich wie du willst. Ist halt dein job und niemand hat das Recht es dir übel zu nehmen.

Kommentar von Prinzessle ,

Schon nicht, da gebe ich dir Recht, so wenig wie ich weiss, oder wissen muss, was der Kunde bestellt hat, weil das werde ich auch oft gefragt....und ich dann einfach sagen muss,  ich weiss nicht was sie bestellt haben....aber das Pallet hat ihre Adresse, nehmen sie es an oder soll ich es wieder mitnehmen....

Aber das sind externe Kunden....intern sieht dies eben anders aus, da komme ich in diesen Konflikt....wobei ich sagen könnte, ich lasse es im Wagen, wer es will soll selber den Stapler nehmen und es an seinen Platz bewegen!....denn es handelt sich hier um drei Areale wo ich ausladen muss...

Kommentar von Lulu19982010 ,

Verstehe dich aber, wie gesagt stresse dich nicht unnötig. Das Leben ist viel zu kurz um sich über alles Gedanken zu machen :) . Versuche alle gleich zu behandeln und keinen zu bevorzugen dann klappt das am besten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten