Frage von RealQuestions, 45

Kennt ihr das, wie kann ich "gegenwirken" une wieso ist das so?

Also immer wenn ich (m,15) z.b. Gassi gehe, kann ich ganz normal meinen Kopf gerade aus richten, und verhalte mich ganz normal. Sobald irgendjemand in meinem Alter kommt, senk sich mein Kopf, und schaut nur noch selten in die Richtung des Anderen.

Das Ganze ist nur bei Leuten in meinem Alter.Bei Mädchen, welche ich sehe, und sie attraktiv finde, versuche ich jedoch, sie anzuschauen, meist in die Augen, und zu lächeln und vorbeizugehen.

Aber wieso ist das denn so, bei den anderen Leuten? Kennt das jemand auch? Ist das meine "Unsicherheit" wo ich mich aber fragen müsste, wieso Unsicherheit, die anderen sind mir egal, bis auf die Mädchen, welche ich attraktiv finde.

Antwort
von Schwabbelnugget, 22

Du bist dann im Tiefstatus.Die andere Person nun im Hochstatus. Du bist dann sozusagen das Mauerblümchen und die andere Person der /die König/in. 

Kommentar von RealQuestions ,

Ja wei§ ich auch, was kann ich dagegen "tun"?

Kommentar von Schwabbelnugget ,

Brust raus, geh langsamer, guck die andere Person nur kurz an. Achja und Kopf hoch. Sonst fällt die Krone runter.

Kommentar von RealQuestions ,

:D Gute Idee, Danke

Kommentar von RealQuestions ,

Wie meinst das aber mit die Person nur kurz angucken? Also nur kurz angucken halt, und dann den Blick wieder nach geradeaus?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community