Frage von schwabenking17, 129

Kennt ihr das, wenn nichts läuft ?

Ich (20, m) bin nun seid mehr als 2 Monaten single. Und jeden weiteren Tag spür ich immer mehr, dass mir etwas fehlt. Es ist die Nähe zu (einem) Mädchen. Das Gefühl lässt mich noch wahnsinnig werden. Es fehlt mir einfach ein Teil, fühle mich unvollständig wie als wäre in meinem Bauch ein Loch.

Es ist nicht einmal der Sex, selbst eine feste Umarmung wäre schon ok. Nur was Mädchen in meinem Freundeskreis angeht sieht es eher mager aus, da ich neben meiner Ex-Freundin nie das Bedürfnis auf eine weitere weibliche Person in meinem Umfeld hatte.

Was neue Beziehungen angeht, hab ich zurzeit auch mehr als Pech, da ich es wies aussieht schon bei 2 verbockt habe, wobei ich mich bei der ersten einfach in etwas verrannt habe. Es sind einfach diese verdammten Gefühle die mich zu schnell auf etwas einschießen, weil ich so etwas unbedingt wieder haben will und am Ende einfach entmutigen ...

Ich weiß es sind "erst" 2 Monate und ich bin noch jung, trotzdem wächst die Verzweiflung in mir.

So etwas hatte ich noch nie, und ich weiß einfach nicht wie ich damit umgehen soll.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von lilamuffin15, 50

Wenn du sagst dass du dich ohne ein Mädchen und diese Nähe unvollständig fühlst würde ich dir sogar raten erstmal nichts Neues anzufangen sondern dir mal Zeit für dich zu nehmen weil es immer Zeiten geben wird in denen man allein ist. Triff dich mit deinen Freunden und deiner Familie und Versuch vielleicht dir selbst auch mal eine Auszeit zu gönnen und zu entspannen und Dinge zu machen die du liebst weil erst wenn du weißt wer du bist und selbstbewusst bist wird es meiner Meinung nach mit den Mädchen wieder klappen. Du solltest auch nicht ( keine Ahnung ob das jetzt so ist) einfach irgendeine nehmen weil dir die Nähe fehlt weil erst wenn du jemand hast den du wirklich gern hast ist dieses Gefühl und die Nähe auch echt.

Kommentar von schwabenking17 ,

Ich glaube du hast recht, in meiner jetzigen Gefühls und Stimmungslage macht das einfach zurzeit kein sinn. Am besten werde ich wirklich mal ein wenig Abstand halten und mich erstmal wieder aufbauen ... Wird schon irgendwie werden, danke 

Kommentar von lilamuffin15 ,

Viel Glück :)

Antwort
von Wonnepoppen, 43

du willst "unbedingt", genau das ist es!

Ja, du bist noch sehr jung u. einen  Grund zum Verzweifeln gibt es nicht!

Versuch dich ab zu lenken, das hilft u. bringt dich auf andere Gedanken!

Kennst du das Sprichwort?

"Unverhofft kommt oft"

Also abwarten!

Kommentar von schwabenking17 ,

ich weiß das ist auch erstmal zweitrangig. Es geht mir um die Gefühle dass ich mich unvollständig fühle, und deswegen alles überstürze, sobald Jemand kommt mit nur einem Hauch von Interesse. Wie soll ich das abstellen ?


Kommentar von Wonnepoppen ,

die Gefühle sind doch ganz normal nach erst zwei Monaten!

Abstellen kannst du sie eh nicht, aber lernen damit um zu gehen, versuchs!

Antwort
von KimBlum, 30

Dann sag mal zu deinen Freunden die sollen dich einfach mal mit anderen Frauen in verbindung bringen egal wie. Wenn ihr Abend grillen geht oder iwas zusammen macht und ihr euch "zufällig" trifft.
Lern paar Frauen kennen und iwann merkst du wenns eine ist die vielleicht die gleiche Sehnsucht hat.

Antwort
von google1234, 43

Das ist schlimm, aber es gibt Leute, die hatten in deinem Alter noch keine Beziehung ^^
Nimms gelassen, irgendwann läufts wieder :)

Antwort
von erkennungslos, 14

Ich bin fast 20 und hatte noch nie eine Freundin und dahingehende Intimitäten, also heul nicht rum und genieß mal das Singel Dasein. 

Antwort
von TheBandons, 31

Warte ab und das meiste wird sich ergeben.
LG
Bandons

Antwort
von palaverfred, 43

nicht die suche bringt es, warte ab, dann wirst du gefunden.

Kommentar von schwabenking17 ,

ich weiß das ist auch erstmal zweitrangig. Es geht mir um die Gefühle dass ich mich unvollständig fühle, und deswegen alles überstürze. Wie soll ich das abstellen ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community