Frage von Jumping1, 36

Kennt ihr da etwas?

Also, ich bin interessiert an Science Fiction,künstlicher Intelligenz, Robotern, Programmen. Und meine Frage ist ob es ein gutes Buch gibt wo solches Zeug vorkommt. Kennt ihr da was?Es soll aber kein Sachbuch sein. Also eine Geschichte

Expertenantwort
von Rubezahl2000, Community-Experte für Buch, 14

Vielleicht "Ready Player One" das ist ein dystopischer Science-Fiction-Roman von Ernest Cline, der demnächst von Steven Spielberg verfilmt wird.

Antwort
von Solaris80, 5

Die Neuromancer Trilogie (Neuromancer, Biochips, Mona Lisa Overdrive) von William Gibson.

Dort kommen zwar keine Roboter vor, aber künstliche Intelligenzen im Cyberspace. Und es geht um Verbesserungen des menschlichen Körpers mit "Cyberware".

Dieses spezielle Genre der Science Fiction nennt sich "Cyberpunk", es spielt meist in nicht allzu ferner Zukunft und einiges, was in den Cyberpunk Romanen von Gibson und anderen beschrieben wird erleben wir schon.

Zum Beispiel, dass multinationale Mega-Konzerne bestrebt sind, mehr Macht als die Regierungen zu bekommen (TTIP...).
Bin gespannt wann es die ersten Konzernkriege gibt... ;)

Antwort
von Dracofire, 24

Du suchst nach Unterhaltungsliteratur, Belletristik?

Versuch es mit "I, Robot", von Isaac Asimov, das sollte man gelesen haben, wenn es um Science-Fiction geht. Ein echter Klassiker.

Antwort
von Almuric, 13

Asimov haben die anderen auch schon erwähnt. Seine Bücher "I Robot" und der "Zweihundert-Jahre-Mann" wurden ja auch schon verfilmt. Mein erstes Buch zu dem Thema von Asimov war "Der Mann von Drüben".

Mir fällt noch "Blechkumpel" von Michael Frayn und "Die programmierten Musen" von Fritz Leiber dazu ein.

:-)

Antwort
von Flimmervielfalt, 12

Der Foundation Zyklus von Isaac Asimov ist DIE Referenz zum Thema.

Antwort
von moansti, 16

Ist zwar kein Buch sondern eine Serie, aber check mal die "Mr. Robot" aus :) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten