Kennt ihr buddhistische Schriften, die etwas zu den Jenseitsvorstellungen des Buddhismus, zum Beispiel zum Nirvana sagen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier, liebe(r) seguiendo, einmal etwas aus Nichiren-Buddhistischer Sicht (da geht`s erklärtermaßen NICHT um das Nirvana)

#http://www.ichinen.de/downloads/schwarz_schoenherr_Geburt_und_Tod.pdf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der älteste Orden des tibetischen Buddhismus, die Nyingmapa, haben sie seit jahrhunderten meditativ beschäftigt mit den Übergangszuständen im Menschenleben, vor allem mit den Bildern, die dem sterbenden Geist begegnen. Die Hauptschrift dazu ist das Buch "Bardo Thödol" - Die große Befreiung beim Hören auf der Schwelle.

Sehr gut lesbare deutsche Übersetzungen, hier suchen:

https://www.google.de/#q=tibetisches+totenbuch+pdf



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung