Frage von AustinSpeicher, 50

Kennt einer ein paar Atem übung für das Trompete spielen?

Antwort
von Heacien, 38

Einatmen, 10 sec lang drinnen lassen und ausatmen und das ganze 10 mal und täglich ^^ ist nicht krass übertrieben, klappt aber :D

Kommentar von Y0DA1 ,

das klappt nicht, weil es überhaupt nicht hilft. 10 sec lang die Luft anhalten ist überhaupt keine Übung.

Und ja, ich kann das sagen, weil ich seit 23 Jahren Trompete spiele

Kommentar von Heacien ,

Dann solltest du aber schon n paar Übungen wissen xD

Kommentar von Heacien ,

und übrigens erweitert das dein lingenvokumen wenn du das öfters und regelmäßig machst! anscheinend ist in den ganzen Jahren ja nicht allzu viel hängen geblieben Herr yoda 😂

Kommentar von Y0DA1 ,

Ich lach mich schlapp, dass das "lingenvokumen" sich erweitert. Auch das Lungenvolumen wird duch das Lufanhalten von 10 sec. nicht erweitert. So was ist der totale Quatsch!!!

Das Lungenvolumen kann sich bei einem ausgewachsenen Menschen nie mal mehr ändern! Wenn dann wird die Vitalkapazität erhöht (die Menge der Luft die eingeatmet werden kann). Die Lunge wächst nicht mehr und kann daher nicht größer werden. Sie wird um es einfach zu sagen aufgeblasen (entsprechend mehr oder weniger voll).

Und wie vergrößert man nun die Vitalkapazität? Na in dem man die Atemmuskulatur trainiert. 10 sec. lang die Luft anhalten ist überhaupt kein Training!

Ups da ist bei mir doch wohl etwas mehr hängen geblieben als bei dir Herr Heacien.

Und zu Übungen hab ich unten schon was gesagt. Einfach spielen ist das beste, es kommt nicht nur auf die Vitalkapazität an.

Kommentar von Heacien ,

Dann halt Kapazität. ..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten