Frage von Armina0210, 140

Kennt einer dieses "Tier"?

Hat jemand schon so etwas gesehen und kann mir sagen, was das ist?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Bitterkraut, 56

Dasist eine Speckkäferlarve, je nach Art ein Vorrats- oder Materialschädling oder beides.

Aber kein Grund für einen Kammerjäger. Die Käfer fliegen an,legen ihre Eier da ab,wo die Larven was zu fressen finden.  Eine Massenvermehrung gibts nur, wenn man sie ewig nicht bemerkt. Die legen nicht hunderte von Eiern, sondern nur ein paar,bis 30 Stück vielleicht. Also putz die Bude.

Häng das Bild ab und guck dahinter.

Kommentar von Armina0210 ,

Habe ich gestern, hab's heute gefunden xD

Reicht ein Insektenspray, zum töten dieser Larven?

Kommentar von Bitterkraut ,

Werf sie einfach in den Müll oder ins Klo oder aus dem Fenster.

Die ganze Wohnung kannst du eh nicht aussprühen. Ich hab vor 2,3 Jahren mal eine solche Larve in der Wohnung  gehabt (unterm Bett entdeckt) , hab sie entsorgt,den Bereich abgesaugt und seither nie wieder eine gesehen.

Mach dich nicht verrückt und vegifte nicht deine Atemluft mit irgendwlechen Sprays. Das wäre mit Kanonen auf Spatzen schießen. Das Gift wirkt eh nur,wenn du die Insekten siehst und direkt ansprühst, dann kannst du sie aber auch anders entsorgen.

Kommentar von Bitterkraut ,

Danke fürs Sternchen!

Expertenantwort
von antnschnobe, Community-Experte für Tiere, 75

Das könnte eine der vielen Speckkäfer-Larven sein:

https://www.google.de/search?q=speckk%C3%A4ferlarve&biw=1130&bih=586&...

Kommentar von Armina0210 ,

Sieht so aus, sind die gefährlich?

Kommentar von antnschnobe ,

Gefährlich ist übertrieben, aber es sind Material-Schädlinge. Und deren Pfeilhaare können Allergien auslösen.

Wenn nur das eine Tierchen gefunden wurde - und kein weiteres -würde ich mir keine Gedanken machen. Wären es allerdings mehrere, dann ja.

Hier unten kannst Du Dich zu den einzelnen Speckkäfern informieren. Wie erkennen, wie bekämpfen:

http://www.schaedlingskunde.de/Diverse\_htm/Speckkaefer-Lebensweise-Bekaempfung....

Ganz runterscrollen zu den einzelnen Käfern, bitte


Kommentar von Armina0210 ,

Okay Danke :)

Kommentar von antnschnobe ,

Bitte, gerne. ; )

Kommentar von Armina0210 ,

Kann ich die mit einem Insektenspray töten?

Kommentar von antnschnobe ,

Besser wäre es (vorausgesetzt es sind mehrere), den Ursprung zu finden.

Tipps dazu im Link oben.

Kommentar von Armina0210 ,

Okay Danke nochmals, ich hoffe, dass es nur die eine war

Kommentar von antnschnobe ,

Davon gehen wir aus, wenn Du keine weiteren gefunden hast.

Kann schon mal vorkommen, denn diese Käfer leben ja ursprünglich draußen. Vielleicht hatte sich tatsächlich nur einer zu Dir verirrt - und sich hier "fortgepflanzt". : )

Antwort
von Laa00, 69

Wo hast du das gefunden?

Kommentar von Armina0210 ,

An meinem Bilderrahmen

Antwort
von Schneemannboy, 89

Könnte das eine Bettwanze sein?

Kommentar von Armina0210 ,

Könnte möglich sein, ich kenne mich mit solchen Parasiten nicht so aus

Kommentar von antnschnobe ,

Bettwanzen:

http://bilder.t-online.de/b/70/64/19/10/id_70641910/tid_da/bettwanzen-wer-auf-re...

- haben keine Härchen, die ich meine, auf dem Bild zu erkennen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten