Frage von vielefragen2, 14

Kennt das wer und was kann ich machen?

Ich und meine Freundin sind 17 Jahre alt. Und wir sind seit 3 Monaten zusammen. Sie geht manchmal auf Partys und das macht mir immer sorgen. Ich will ihr aber auch nicht sagen das ich da kein gutes Gefühl bei habe weil das bestimmt voll komisch rüber kommt. Wisst ihr was ich machen kann? War wer schonmal in so einer Situation?

Expertenantwort
von Majumate, Community-Experte für Liebe, 10

Hallo, 

Du solltest dringend an deinem Selbstwertgefühl arbeiten. Wenn die gelegentlichen Partybesuche bereits Unwohlsein bei dir auslösen, kann es im Laufe der Zeit zu einem echten Problem werden. 

Such das Gespräch mit deiner Freundin und rede mit ihr über dein Problem. Aber arbeite vor allem daran, damit du die Beziehung mit deiner Freundin genießen kannst, ohne dass diese dunklen Wölkchen immer wieder aufziehen. 

LG 

Antwort
von gernehelfen1993, 14

Ich würde es ihr einfach sagen, miteinander reden ist immer die beste Lösung, bringt nix alles in sich" reinzufressen"

Antwort
von Katha87, 10

Das ist leicht übertriebene Eifersucht. Du vertraust ihr nicht richtig. Daran musst Du arbeiten. Finde heraus warum Du ihr nicht vertraust und sprich mit ihr darüber.

Antwort
von nsnsnsns, 1

Übertreib mal nich, musst die Frage ja nicht sechs mal reinstellen... Aber viel Glück euch!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten