Frage von besianaa, 107

kennt das jemand von euch?

hallo erstmal Ich bin weiblich und 17. seid gestern morgen habe ich immer wieder starke Unterleibsschmerzen... dazu muss ich ständig auf die Toilette aber beim Wasser lassen brennt es nicht. es drückt im Unterleib... meine Periode hatte ich das letzte mal vor ca. 2 Wochen.. meine frage ist hatte das jemand schon Mal und wenn ja was habt ihr gemacht oder wie soll ich handeln... danke im Voraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BEAFEE, 54

Kann es sein, dass Du deinen Eisprung so stark merkst oder könnte es sich bei Dir um eine "Honeymoon-Cystitis" handeln....???

Frohe Weihnachten !

Kommentar von BEAFEE ,

Danke ...^^

Antwort
von Arya1100, 74

Ich bin zwar kein Mädchen und kenne mich damit nicht aus, aber ich würde aufjedenfall so schnell wie möglich zum Frauenarzt gehen!!!

Antwort
von benito25, 63

ab zum artzt ey,sowas kann lebensbedrohlich sein und ne ferndiagnose kannst du hier beim besten willen nicht erwarten.

Antwort
von JoachimWalter, 34

Magen-Darm Infekt?

Wenn Du Dir einen Virus eingefangen hast dauert das etwa ein bis zwei Tage.

Aber Ferndiagnosen sind nicht das Gelbe vom Ei.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten