Frage von Elisa03, 34

Kennst sich jemand mit Rechtskraft aus?

Hallo, mein Freund und ich hatten einen Autounfall und haben dabei einen Baum umgerissen. Er hat eine vollkasko Versicherung und hatte schon eine Rechnung für den Baum von über 200€ bekommen und bezahlt. Nur hat er jetzt noch eine Rechnung bekommen von über 2500€ und seine Versicherung meint dass sie das nicht zahlen. Weiß jemand was man da machen könnte ?

Antwort
von katjesr5, 12

Hallo

für was ist denn die neue Rechnung?

Um das mit der Versicherung mal aufzuklären: für Schäden die durch das Auto von deinem Freund entstanden sind, ist die Haftpflicht zuständig.

Die Vollkaskoversicherung ist dazu da selbstverschuldete Schäden am eigenen Auto zu übernehmen. Also Kosten für Baum = Haftpflicht, wenn er den Schaden am Auto reparieren will = Vollkasko.

Wenn die neue Rechnung schon wieder für den Baum ist, kann ich mir denken dass die Versicherung bockig ist, denn die haben ja schließlich schon mal eine für den Baum bezahlt.

Antwort
von Violetta1, 15

Sie werden das begründet haben. Was ist also die Begründung für diese Forderung?

Antwort
von miboki, 20

Und wie haben die das begründet?

Antwort
von alexklusiv, 19

2500€ kann ja wohl kaum die Rechnung für einen Baum sein? Wofür wurde das berechnet?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten