Frage von xXMintygreenXx, 83

Kennst sich einer gut mit Physik aus?

Ich habe einige Probleme mit dem Hydrostatischen Druck. Gibt es da eine Formel oder so? Kann sie mir jemand erklären?:) Schonmal Danke!

Antwort
von ChenLong, 23

Die Formel zum hydrostatischen Druck steht schon dabei.
h.Druck=Fläche(A)*Gewichtskraft(g)*Höhe(h)*Dichte
Der hydrost. Druck ist somit abhängig von der Fläche auf die die Flüssigkeit wirkt, deren Höhe, deren Dichte und von der Gewichtskraft auf der Erde (entspricht 9,81 m/s^2)

Kommentar von ChenLong ,

Achtung: mir ist gerade ein Fehler unterlaufen, die Fläche gehört nicht mit in die Formel. Sorry. Somit gilt:
hydrost.Druck=Dichte * Höhe * g

Antwort
von Karl37, 16

Ich verstehe jetzt dein Problem nicht, denn in deinem Link ist die Formel doch extra umrahmt.

Le Pression hydrostatique:

P = rho • g • h

Hydrost. Druck = Dichte • Ortsfaktor • Höhe

Antwort
von Rockuser, 39

Da ich die Sprache nicht kenne, verstehe Ich die Fragen leider nicht.

Aber bei Wikipedia ist es erklärt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Hydrostatischer_Druck

Kommentar von xXMintygreenXx ,

Kennst du denn eine Formel um diesen Druck auszurechnen?:)

Aber danke:)

Kommentar von DasChristkind ,

Willst du hier die Leute zum Narren halten?
Die Formel steht doch in dem Bild das du selbst gepostet hast.

Kommentar von xXMintygreenXx ,

Das hab ich auch schon gemerkt, aber ich versteh sie trotzdem nicht😂

Kommentar von Rockuser ,

Eigentlich kann man das ganz einfach rechnen.

Höhe x Dichte= Druck am Boden. Schau mal hier.

https://de.wikipedia.org/wiki/Meter_Wassers%C3%A4ule

Kommentar von xXMintygreenXx ,

Danke!:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten