Frage von Litti1991, 44

Kennenlernen, Junge, Nachdenken?

Ich hab vor drei Tagen einen Jungen angesprochen, weil er auf Krücken lief und es mir leid tat, dass er den ganzen Weg bis zu unserer Schule alleine humpeln musste und dann haben wir uns den ganzen Weg bis zur Schule unterhalten. Heute haben wir uns wieder voll gut unterhalten und uns total gut verstanden. Jetzt frag ich mich, ob er sich auch so viele Gedanken über mich macht wie ich mir über ihn und er auch gerne mit mir zsm läuft oder ob ich ihn lieber in Ruhe lassen sollte, weil ich ihn womöglich nerven könnte.

Antwort
von 2012Katja2012, 28

Ich würd ehrlich sein, sag ihm doch einfach das du es schön findest nicht alleine gehen zu müssen. Irgendeine Reaktion kannst du sicher erwarten.

Ansonsten immer Reden und Spaß haben oft ist es gar nicht so schlimm wie es aussieht. Schließlich nervt dich eine Person die du kennenlernst ja nicht automatisch.

Ehrlich sein und nicht zu viele Sorgen machen.LG

Antwort
von europa0, 10

Hei ich würde sagen dass du auch auf seinen gesichtsausdruck achtest wenn er dich sieht also ob er sich freut oder nicht das finde ich sagt auch schon vieles aus:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community