Frage von BelaMemememe, 51

Kenne Mädel seit 1 Jahr und treffe mich viel mit ihr, darf man nach einem Neuanfang fragen?

So, ich hab vor ca einem Jahr ein Mädel kenn gelernt (sind übrigens beide 15) welches sogar in meinem Ort wohnt, da wir beide Hunde haben, haben wir uns seit den Herbstferien letzten Jahres bis zu den Frühjahrsferien diesen Jahres nahezu jeden Abend getroffen um mit den Hunden zusammen spazieren zu gehen... Allerdings wurde das irgendwann seltener und über den Sommer hinweg sogar zum Ausnahmefall. Es würde echt passen da wir zu 100% auf die selben Sachen stehen und die selben Interessen haben... (sie isst gerne spare ribs, hört alten Blues, mag alte jeeps, neidisch? ;)) zudem sie mir gesagt hat das ich echt perfekt bin... Allerdings ist das jetzt ein halbes Jahr her... Naja, jetzt bin ich mir ziemlich sicher, dass sie jetzt "sauer" ist das ich damals nicht gerafft habe ihr zu sagen das ich sie liebe Blablabla...

Was jetzt? Fragt Mann jetzt nach einem Neuanfang? Bricht man den Kontakt für nen Monat und fängt dann quasi neu an? Spricht man sich aus?

Antwort
von Pol1z1stensohn, 21

Ich würde erstmahl versuchen wieder besseren Kontakt aufzubauen. Und fall du das meist wovon ich ausgehe es ihr auch sagen :D

Antwort
von Piajustiiix, 8

http://www.partnerschaft-beziehung.de/versoehnung-neuanfang.html

Antwort
von claaariii, 13

Breche den Kontakt auf gar keine Fall ab!
Sag ihr, dass du es schade findest, dass ihr kaum noch Kontakt habt, und wie du dich fühlst.

Antwort
von loisXlane, 21

Brich doch den Kontakt nicht ab, nur um einen Neuanfang zu erzwingen! Sprich dich lieber so bald wie möglich mit ihr aus und sag ihr, was du denkst (und fühlst). Ihr werdet beide froh darüber sein!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten