Frage von Betty24,

Kellergeruch aus Papier rauskriegen?

Ich hatte alten Papierkram und geerbte Sammelalben, die ich nicht ständig brauche in den Keller gelegt.

Nun müffelt das alles nach Keller, da es unten wohl feucht war.

Hat jemand eine Idee, wie man diesen typischen Geruch weg bekommen könnte?

Hilfreichste Antwort von schlossgeist,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Für 24 Std. in einen leeren Waschmittelkarton legen, dann ist der Geruch weg.

Antwort von Peter2901,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Dünnere Hefte oder Prospekte habe ich bei oberster Stufe kurz in die Mikrowelle gelegt. Zwischendurch aber immer wieder testen, ob das Papier nicht zu heiß wird. Es riecht dann nur noch nach warmem Papier.

Antwort von dorinie,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ja, ich hab ziemlich viel probiert, und hab den Geruch dann endlich ganz einfach und ohne große Zusatzkosten rausgekriegt: Da der Modergeruch von Feuchtigkeit herrührt, muss diese entzogen werden. Hab die betroffenen Sachen aus Pappe, Papier, Korb und Holz einfach sehr warm aufbewahrt und zwar in unserem Heizkeller (am besten noch auf dem Ofen, wenn das geht). Nach wenigen Tagen war der Geruch weg! Vielleicht funktioniert das auch im Backofen oder auf dem Kachelofen, wenn man einen besitzt. Textilien, die man waschen darf, hab ich mit Perwoll für Sporttextilien wieder geruchsneutralisiert. Tipps mit Katzenstreu kann man getrost vergessen. Erstens muss man das erst kaufen, wenn man keine Katze hat und zweitens hat es nicht das Geringste gebracht. Wer Modergeruch nicht mag, mag bestimmt auch nicht den Geruch von Febrèze...

Antwort von user1046,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich weiß ja jetzt nicht, wieviel Zeug du hast, aber versuch es mal mit einem Schälchen Wasser und Zitronenscheiben rein. Alles luftdicht verpackt über Nacht.

Antwort von TropicalShake,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Vielleicht die Blätter erstmal in einem Zimmer ausbreiten und das Fenster für ein paar Stunden öffnen bzw. auf Kipp stellen, damit nicht alles im Zimmer herumwirbelt. Vielleicht noch ab und an mit SprühDeo den Raum besprühen...mehr kannst du wahrscheinlich nicht machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

  • Wie bekomme ich den Kellergeruch weg? Der keller ist gut isoliert, bis zur Bodenplatte. Der Keller ist trocken. Trotzdem riecht er nach Keller, leicht muffig. Trotz regelmäßigem lüften richt es nach Keller. Es gibt keinen Schimmelbefall, aber viele alte Bücher, Unterlagen, Spiele, usw...

    6 Antworten
  • Süchtig nach KellerGeruch? Ja ehm es mag ja auch seltsam kligen doch ich liebe diesen Kellergeruch . Keine Ahnung warum . Der Keller liegt genau neben unserer Haustür und immer wenn ich die Tür verlasse muss ich kurz in den Keller -_- Das klingt wircklich dumm aber ich füh...

    6 Antworten
  • Was tun gegen typischen "Keller-Geruch? Wir wohnen in einem kleinen Siedlungshäuschen aus den 50ger Jahren. Alles schön und nett hier, mit großem Garten, ausgebautem Dachboden- u. Kellerbereich. Seit Jahren nervt uns jetzt schon (mal mehr, mal weniger) ein muffig-modriger Kellergeruch, ...

    6 Antworten
  • Kellergeruch aus Büchern entfernen! Hallo, wie kann ich Kellergeruch aus Büchern entfernen oder wer kauft sie mit? Das mit Zeitungspapier, Plastiktüte, Gefrierfach dauert zu lange. Habe 7 Karton. Wer kauft die komplett. Die Momox und Konsorten sind da eher zäh. Könnt Ihr helfen? Da...

    1 Antwort
  • Wie kann man Kellergeruch entfernen Hallo Mei Keller richt eben nach Keller.Für uns eben einfach zu stark.Wir möchten den Geruch entfernen. Uns wurde z.B empfohlen eine Schale mit Essig oder mit Zitronrn und Zwiebeln über nacht in den Raum zu stellen. Aber alles ohne erfolg. Der bek...

    7 Antworten

Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community