Frage von Stressie, 83

Keiner will mir zuhören ?

Hi ich bin Sehr verzweifelt ich fühle mich in meinem Körper nicht wohl weil ich etwas dick bin und Deswegen Gehe ich nicht oft in die Schule und komme überhaupt nicht Mehr weiter ich muss viele arbeiten nachschreiben Und wenn ich jemandem meine Probleme erzählen möchte Dann hören sie mir nicht zu jeden abend bin ich am Weinen Kann mir vielleicht jemand einen Rat geben wie ich Alles schaffen Soll weil ich weiß überhaupt nicht mehr weiter Alles häuft sich

Antwort
von ThePhoenix01, 30

Ich kenn deine Lage aus Erfahrung... Du befindest dich momentan in einer sogenannten "Abwärtsspirale", die negativen Gedanken häufen sich und werden starker und ziehen neue negative Gedanken an.
Der Trick ist, so simpel es klingt, positiv zu denken. Jeder Gedanke zieht einen weiteren an und wenn du dich auf positive Dinge fokussierst, wirst du mehr davon anziehen. Ich weiß, das ist nicht die Antwort die du sicher wolltest. Aber es hilft wirklich.
Schäme dich bitte nicht für dein Aussehen, jeder Mensch auf dieser Welt ist wundervoll und einzigartig, also auch du! Ich kann dir empfehlen, dein Selbstbewusstsein aufzubauen, durch eine Leidenschaft finden oder Meditation, es gibt sehr viele Wege.

Versuch dich auf die schönen Dinge zu konzentrieren, wenn das nicht klaplt, solltest du einen Psychotherapeuten konsultieren, der kann dir dann aus deiner Situation hinaus helfen. Ich wünsch dir ganz viel Kraft und Erfolg! =)

Antwort
von Magdal12, 41

Mein/e Liebe / r
Vergiss nicht, dass du unheimlich geliebt bist. Du magst das vielleicht gerade nicht sehen aber es ist so. Du bist unendlich stark. Du hast die Kraft dein Leben zu ordnen. Lass dich von der Liebe einholen. Ich weiß das klingt unfassbar kitschig aber es ist wahr. Alles alles Liebe, Vertrauen, Respekt und Gottes Segen Magdalena
Ps.: Melde dich gerne jederzeit bei mir wenn du Hilfe brauchst

Antwort
von neurodoc, 30

Es ist wichtig mit jemandem darüber zu reden. Zunächst mit den Eltern, oder mit dem Schulpsychologen. Man kann aus so einer Situation herauskommen, braucht aber Hilfe dazu.

Antwort
von Maaxx96, 19

Wer will findet Wege. Wer nicht will findet Gründe.

Wenn du dich für zu dick hältst dann ändere etwas. Mach Sport, iss weniger/gesünder.

Das klingt jetzt vielleicht hart, aber wenn du dich selbst bemitleidest wird sich nichts ändern. Im Gegenteil.

Antwort
von Luckhappens, 20

Geh zur Schule , hol Versäumtes auf , auch wenns schwer fällt , du verbaust dir sonst deine Zukunft .

Lass die anderen labern und versuch bei Vertrauenslehrer(in) dir zuhören und helfen zu lassen , dafür werden die bezahlt und die haben auch Bock auf ihren Job , sonst würden sich den Beruf nicht ausgewählt haben .

Du schaffst das schon - sobald du deine schulischen Leistungen wieder im Griff hast , gehste zum Hausarzt und lässt dich wegen Ernährungsumstellung beraten .

Augen zu und durch , packste schon , morgen gehts pünktlich zur Schule ;)

Antwort
von marina2903, 20

du bedauerst dich selbst, gehst nicht zur schule.ändere selber etwas an deinen leben. geh zur beratung,suche dir eine gruppe mit gleichgesinnten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten