Frage von JorrfeyBara, 46

Keinen Realschulabluss mit zwei 5 in Hauptfach?

Kriegt man dann noch den Abschluss? Oder wie sind die Anforderungen für den Abluss?

Antwort
von Linepudding34, 13

Du kannst eine 5 in einem Hauptfach nur mit einer 2/3 in einem anderen Hauptfach ausgleichen. Bei zwei 5en besteht keine Ausgleichungsmöglichkeit. Dem zufolge wirst du höchst wahrscheinlich nicht zu den Prüfungen zugelassen und müsstest die 10. Klasse wiederholen.

Kommentar von JorrfeyBara ,

Was wenn die Vornoten 4 sind und ich die zap 5 geschrieben habe. Welche Note kriegt man am ende?

Antwort
von Wakeup67, 14

Leider nicht. Ich würde sogar so weit gehen und sagen, dass es eine Chance ist, das Schulhahr noch einmal zu wiederholen. Dann kannst du lernen und besser werden. Wer soll dir mit zwei Fünfen einen Ausbildungsplatz geben? 

Antwort
von Nordseefan, 7

Nein, hast du nicht, einen Abschluss.

Eventuell musst du das Jahr halt wiederholen.

Antwort
von Midnight1999, 5

Du darfst für den Realschulabschluss maximal eine 5 haben.

Antwort
von Ceddi95, 12

denke das kann dir dein Lehrer beantworten, evtl musst du es ausgleichen

Kommentar von JorrfeyBara ,

Was wenn die Vornoten 4 sind und ich die zap 5 geschrieben habe. Welche Note kriegt man am ende?

Kommentar von Ceddi95 ,

gute frage, beim abi wars anders

Antwort
von Berlikatze, 10

Nein bekommst du nicht, du musst das Jahr erfolgreich bestehen.

Kommentar von JorrfeyBara ,

Was wenn die Vornoten 4 sind und ich die zap 5 geschrieben habe. Welche Note kriegt man am ende?

Kommentar von Berlikatze ,

Da musst du deinen Lehrer fragen, der kann dir das sicher sagen.

Kommentar von Midnight1999 ,

Ne 4. Zumindest, wenn deine Schule auch nach dem System 2× Vornote + Prüfungsnote ÷ 3 bewertet. Das gibt dann 4,333333333...., was gerundet eine 4 ergibt.

Antwort
von Allen91, 7

Nein, da hat man es etwas... vermasselt 

Antwort
von User5217, 12

Nein bekommst du nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community