Frage von 272737, 41

Keinen Hunger/Appetit auf irgendwas und Übelkeit. Was kann das sein?

Bin (15/m) und habe seit 2 Tagen Magendarmgrippe. Mittlerweile geht es mir etwas besser und ich musste auch nicht mehr erbrechen. Heute ist mir sehr schwindelig dass ich kaum laufen kann und nur liegen muss. Es ist ein sehr komisches Gefühl. Frühstücken hab ich versucht, doch mir wurde sofort übel und meine Körpertemperatur stieg plötzlich. Gibt's Ratschläge außer "geh zum Arzt" ?

Antwort
von GockelMCPE2, 27

Also 1. Das sind anzeichen für Fieber 2. Am ersten tag sollte es dir schlecht gehen am zweiten tag gibt es eine ,,Pause´´ und am dritten solttest du dich besser füchlen und am vierten tag sollte es vorbei sein also mein einschätzung ist dass du fieber hast. Desweiteren solltest du ein kaltes nasses tuch auf deine stirn und deinen bauch legen dann sollte es dir besser gehen...

GUTE BESSERUNG!

Antwort
von Geisterstunde, 21

Woher weisst Du, das Du Magen-Darm hast? Da die Nutzer hier nicht hellsehen oder Dich untersuchen können: geh zum Arzt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community