Frage von jawline5, 50

Keinen Hunger wegen Blähungen &ein sattes Gefühl?

Also seit jetzt 4 Tagen hab ich fast keinen Hunger mehr. Weil mein Bauch ist wie mit Lüft gefühlt und ich fühl mich nach ganz wenig essen extrem satt auch schon beim aufwachen fühl ich mich so voll und satt. Grund dafür ist höchst wahrscheinlich Stevia dass ich sehr viel genommen hab in letzter Zeit. Normalerweise esse ich sehr viel udn im Moment schon genug aber sehrsehr wenig. Was kann ich dagegen tun und werd ich jetzt abnehmen, das will ich nämlich nicht:/ danke für die Antworten:)

Antwort
von DerCo, 39

Mach dir ruhige Instrumentalmusik an, lege dich flach auf den Rücken und entspanne. Konzentriere dich auf deinen Solarplexus, bis du fühlst wie er warm wird. Dann schickst du die Wärme in Gedanken zu deinen Armen, zu den Händen und danach zu den Beinen und zu den Füssen.

Nennt sich autogenes Training (also eine der Übungen) und entspannt ungemein. Blähungen und Verkrampfungen lösen sich und du kannst furzen wie ein juger Gott.

Klingt vielleicht blöd, klappt aber :-)

Kommentar von jawline5 ,

Hahahah vielen Dank werd ich nachher

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten