Frage von Vizekanzler, 27

Keinen Hunger seit einigen Tagen, was tun?

Mir ging es Dienstag nicht besonders gut ich musste mich früh 4 mal übergeben auf leeren Magen, am laufe des Tages war aber alles ok mir ging es nur den ganzen Tag schwach und konnte überhaupt nichts essen oder tun hab sogar bis 16 Uhr geschlafen. An den folgenden Tagen ging mir es zwar nicht mehr schwach aber ich hatte einfach keinen Hunger und musste mich förmlich was rein schlingen. Jetzt ist es schon Sonntag und ich hab bis dahin noch nicht mal ein einziges mal richtig Hunger Gehabt. Mein kcal bedarf liegt bei knapp 3800kcal wegen Fitness bzw. Muskelaufbau und jetzt schaff ich nicht mal 1000kcal. Gibt es irgendwelche Arzneimittel oder was bestimmtes was man sich verschreiben kann oder in der Apotheke bekommen kann um ein gesundes Hungergefühl wieder zu bekommen? Oder hat jemand schon mal sowas gehabt? Würde mich echt über eine schnelle Antwort freuen.. :)

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von MaxDoc, 16

Du hast eventuell einen grippalen Infekt, und einfach keinen Hunger.
Mach dir nicht zu viel Sorgen, und nehme nur kalorienhaltige Lebensmittel zu dir, Erdnussbutter oder Nüsse.
Das sollte auch mit deiner Ernährung funktionieren.

Gute Besserung

Kommentar von Vizekanzler ,

Die Symptome hatte ich dafür, sprich Gliederschmerzen, einige Tage später Durchfall..

Aber ist das nicht komisch das ich das Sättigungsgefühl schon 5 Tage habe?

Und danke.

Kommentar von MaxDoc ,

Ja, seit 5 Tagen kaum gegessen ist so oder so schlecht, aber besonders für jemanden im Aufbau ;)

Versuche, immer regelmäßig etwas zu dir zunehmen, und sonst muss gegebenfalls der Arzt raufschauen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community