Frage von gossipgirlx, 14

Keinen Hunger mehr und zu warm?

Hallo,
also vor 3 Tagen war ich noch im Urlaub. Die letzten Tage vor der Abreise, hatte ich GAR KEINEN Hunger. Ich habe sehr sehr selten was gegessen, und wenn, dann nen Apfel oder so. Da ich aber Angst hatte umzukippen, habe ich viel Wasser getrunken. Seitdem ich aber wieder in Deutschland bin, habe ich aufgehört Wasser zu trinken, weil es hier eh nicht so warm ist und ich das Trinken vergesse (So blöd das auch klingen mag). Wenn ich getrunken habe, dann nur 2 Gläser. Und als ich dann heute morgen aufgestanden bin, hatte ich Durchfall. Ich war mindestens 4 mal auf Klo. Meine Mama hat mir gesagt, dass ich viel Wasser trinken muss. Ich verstehe aber nicht, wieso ich gar keinen Hunger habe und jetzt plötzlich Durchfall? Außerdem ist mir grad so warm, obwohl es draußen kalt ist. Woran kann das liegen?

Antwort
von RuedigerKaarst, 8

Hallo,
wenn Du nichts, oder nur wenig gegessen hast, muss sich der Magen und Darm zuerst umstellen.
Da kann Durchfall geschehen.

Auch bei anderer Kost muss er sich umstellen.
Trinke reichlich und iss leichte Kost.

Wenn ihr instant Brühe habt, trink davon eine Tasse, um auch verlorene Mineralien auszugleichen.

Gute Besserung!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community