Frage von HM0805, 48

Keinen Geburtstag mehr feiern?

Hallo, ich bin 12 Jahre alt und werde am 08.05 13 ( also in 2 Tagen ). Jedoch will ich ihn nicht feiern ... Die letzten 2 Geburtstage von mir habe ich fast nur geweint, weil sich meine Freunde streiten ... Außerdem bin ich in einer Klinik wegen Depression und darf nur fürs Wochenende nach Hause. Das Problem ist jetzt, dass all meine Freunde nicht kommen können ( naja eine schon ... ) und jetzt habe ich KEINE Lust ihn zufeiern und die nächsten Jahre auch nicht ...

Findet ihr dass das schlimm ist ?

Antwort
von Shiranam, 16

Etwas traurig, aber nicht schlimm.

Wäre schön, wenn deine Eltern dich verstehen. Vielleicht machst Du dir nur mit deinen Eltern einen schönen Tag. Eis oder Burger essen gehen, Kino oder so.

Was nächstes Jahr ist, kannst Du nächstes Jahr entscheiden.

Antwort
von Flocky212, 14

Finde ich überhaupt nicht schlimm.

Mein letzten Geburtstag, den ich gefeiert habe, war mein 10. Und das ist jetzt auch schon wieder 5 Jahre her.

So richtig feiern kann ich sowieso nicht, da sich alle meine Freunde nicht verstehen können und dann würde es nur Streitereien geben.

Ich mache wenn dann nur mit meiner besten Freundin was.


Antwort
von LucyCouper54, 16

Ne, ich feiere seit 3 Jahren keinen Geburtstag mehr und ich bin 14. ;)

Antwort
von aleynasm, 18

Nein ist es nicht. Ich habe auch oft keine Lust gehabt meinen Geburtstag zu feiern, dann haben meine Freunde und Familie das akzeptiert und das ist kaum komisch o.ä.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community