Frage von kraftwerk1155, 47

Keine Zeit für Freunde wegen Arbeit?

Ich arbeite von Montag bis Samstag 9 h. Ich stehe jeden Tag um 5 Uhr auf und komme erst um 19 Uhr oder 19:30 Uhr nach hause. ich bin 18 Jahre alt. Meine Freunde, welche noch Schüler sind, wollen dann nach feierabend was mit mir unternehmen, aber ich sage ab da ich total müde bin. sie meinen ich sei ein weichei und ich solle den job kündigen. ich habe aber das wochenende für sie zeit. was kann ich tun?

ps: wennn ihr der meinung seit das das keine freunde sind, wieso wollen sie mich dann immer dabeihaben?

Antwort
von AmandaF, 29

Lass dich von deinen Freunden nicht zu einem schlechten Lebenswandel verführen und geh deinen Weg. Bei den vielen Überstunden wirst du ja auch mal zwischendurch frei haben und somit Zeit für deine wahren Freunde.

Antwort
von FizznChips, 27

Von 5 bis 19 / 19:30 uhr sind keine 9 Stunden.

Versuch es deinen Freunden die noch zur Schule gehen, mal ein bisschen klar zu machen, dass sich das Leben ändert. Irgendwann hat man halt nicht mehr die Zeit für Party, und muss sich seine Zukunft sichern. Ohne Geld, kannst du heutzutage nicht mehr Leben. 

Bei mir ist das so, dass ich ab Freitags für meine Freunde da bin, was trinken, partys etc. angeht. In der Woche gehe ich auch mit meinen Freunden weg, jedoch trink ich nichts, und bleibe auch nicht länger als 22 Uhr weg. ( Muss auch um 5 aufstehen ). 

Kommentar von MissRatlos1988 ,

er / sie sagte ja auch dass er / sie um 5 aussteht, nicht dass es Arbeitsbeginn ist

Kommentar von MissRatlos1988 ,

*aufsteht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten