Frage von annabluemchen1, 11

keine Überweisung bei ebay?

Hallo, ich möchte mir was (aus Deutschland) bei ebay bestellen. bei der zahlungsmethode stand da nicht mehr "Überweisung" . sonst habe ich auch immer das Geld überwiesen aber wieso geht das jetzt nicht mehr?

Antwort
von Hardware02, 8

Es geht deshalb nicht, weil der Verkäufer es nicht als Zahlungsmethode ausgewählt hat. Statt dessen bezahlst du per Paypal. Das ist für beide Seiten einfacher. 

Antwort
von petrapetra64, 1

ebay ist eine Plattform, unter der diverse Einzelverkäufer ihre Sachen unter ihren Bedingungen verkaufen. Der Verkäufer in deinem Fall scheint eben die Überweisung als Zahlungsart nicht anzubieten. Das ist zwar nicht häufig, aber dennoch möglich, denn jeder kann das handhaben, wie er möchte. Ebay hat damit gar nichts zu tun, die verkaufen auch nichts. 

Was du sonst bei anderen Käufern machst, spielt dabei keine Rolle, du kannst ja auch nicht bei Penny sagen, "aber bei Lidl kann ich auch mit Kreditkarte zahlen, dann will ich das hier auch machen". Penny bietet aber Kreditkartenzahlung nicht an, Lidl schon.

Frag beim Verkäufer nach, ob du auch überweisen kannst, vielleicht hat er diese Option auch nur vergessen anzugeben. Oder er ist trotzdem dazu bereit. Ansonsten musst du vom Kauf Abstand nehmen oder aber eine andere Zahlart wählen (meist Paypal). 

Wenn man so wenig Ahnung hat, was ebay überhaupt ist, sollte man den Umgang damit vielleicht auch besser sein lassen und sich erst mal informieren. 

Antwort
von konzato1, 5

Was bietet denn der Verkäufer an? Nur Selbstabholung? Na dann mußt du es selbst abholen.

Nur Paypal? Dann kannst du eben nur per Paypal bezahlen. Frag nen Kumpel, der Paypal hat, gib ihm das Geld in bar und er überweist dann für dich.

Antwort
von dresanne, 3

Du musst vor dem Kauf immer erst schauen, was der Verkäufer für Zahlungsmöglichkeiten anbietet, und an die musst Du Dich auch halten. Wenn er nur PayPal akzeptiert und Du kein PayPal-Konto hast, kannst eu eine PayPal-Gastzahlung durchführen.

Antwort
von ninamann1, 4

Das liegt am Verkäufer , nicht jeder akzeptiert Banküberweisung.

Antwort
von Drachenkind2013, 3

Du darfst weder bei Ebay bestellen, noch ein Paypal Acc eröffnen, da beide Unternehmen die Benutzung durch Minderjährige ausschließen. Beim Lesen deiner Frage erschließt sich mir, warum das so ist. Wenn meine Kids selbstständig online einkaufen würden, würde ich ausflippen....

Bitte eventuell deine Eltern für dich den Kauf abzuschließen, vielleicht lesen sie das Angebot komplett und wissen, was bei einem Kauf zu tun ist.

Kommentar von annabluemchen1 ,

mein Vater hat ja genau so wenig Ahnung wie ich und wenn er etwas bestellt überweist er das Geld normalerweise 😉

Antwort
von Nico63AMG, 4

manche Händler bieten das einfach nicht an

Antwort
von askfast6, 4

Nimm einfach PayPal, Überweisung wird nich immer angeboten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community