Frage von Petwr, 35

Keine Termine beim Einwohnermeldeamt?

Also man bekommt zeitnah keinen Termin für die Paßverlängerung und wenn der Paß abgelaufen ist muß ich Strafe zahlen. Was passiert wenn ich das Einwohnermeldeamt wegen Untätigkeit oder so anzeige?

Antwort
von kiara36, 13

Heutzutage kannst/musst Du einen Termin über das Internet oder telefonisch machen.

Ich würde Dir zur Terminierung per Internet aus folgenden Gründen vorschlagen:
Die Bestätigung des Termins bekommst Du per Link und auch die dazugehörige Nummer. Da kann man nachvollziehen, wann Du den Termin bekommen hast.

Also, angenommen Du kümmerst Dich rechtzeitig um einen Termin und da keiner fristgerecht frei ist, wirst Du dem Sachbearbeiter ja die ausgedruckte Email vorlegen können.

Wenn Du natürlich am Tag genau bzw. 2-3 Tage erst vorher auf die Idee kommst einen Termin zu vereinbaren, kannst Du möglicherweise eine "Strafe" bekommen, wenn der nächste Termin zu weit in der "Zukunft" liegt.

Es ist kommunenabhängig, manche Stadtkassen füllen sich damit ihre Kassen ;)
Manche lassen eine Verspätung von ein paar Wochen zu, einige sind rigoros und verlangen 10,00 - 40,00 Euro

Kommentar von Petwr ,

Eigentlich wollte ich wissen was passiert wenn ich das Amt anzeige

Kommentar von kiara36 ,

Und ich wollte Dir damit aufzeigen, das Du mit einer Anzeige scheitern wirst, weil wie oben genannt - es keine Untätigkeit (in dem Fall) seitens des Amtes gibt.

Doch: Sicherlich wird man dann müde belächelt ;)

Antwort
von Dave0000, 13

wenn mein Ausweis abgelaufen ist krieg ich 'ne Strafe obwohl ich nichts dazu kann weil ich keinen Termin im Amt kriege,
-also einige Wochen vor Ablauf kann man einen Termin vereinbaren der sicher passt
Wenn du dich natürlich erst wenige Tage vorher meldest kann man von eigenverschulden sprechen
Für wann wollte man dir denn einen Termin geben?

Warteschlange kannste vergessen solange kann keiner warten.
-was machen dann die Leute in der Schlange??? Die können anscheinend schon warten

Die eigentliche Frage ist was passiert wenn ich das Amt Anzeige?
-dann findet vielleicht eine Prüfung der Angelegenheit statt
Aber ich sehe da wenig Erfolg wenn sie die einen Termin in Bsp 3 Wochen anbieten und du nur einen schlechten Grund hast dich nicht in die Schlange zu stelle.

Antwort
von Petwr, 6

Ich kriege keinen Termin in den nächsten 3 Monaten, dann ist der Kalender zuende, und Warteschlange ist ja schön und gut aber gegen 16 Uhr heißt es kommen sie morgen wieder und nach dem 8. Morgen verliere ich langsam die Lust auf Warteschlange. Am besten ich zeige den Bürgermeister, als obersten Dienstherren, an

Antwort
von Petwr, 18

Sorry, aber das war nur die Überschrift, meine eigentliche Frage ist weg, schade. Also, ich wollte eigentlich folgendes wissen: wenn mein Ausweis abgelaufen ist krieg ich 'ne Strafe obwohl ich nichts dazu kann weil ich keinen Termin im Amt kriege, Warteschlange kannste vergessen solange kann keiner warten. Die eigentliche Frage ist was passiert wenn ich das Amt Anzeige?

Antwort
von baindl, 24

Ja, wenn Du keinen Termin hast, dann solltest Du einen, bei dem uns nicht namentlich genannten Amt, vereinbaren oder Dich auf gut Glück in die Warteschlange einreihen.

Antwort
von heide2012, 18

Du musst deine Frage schon genauer stellen und vielleicht auch schreiben, um welche Stadt (Stadt- oder Ortsteil, Bezirk) es überhaupt geht.

Willst du einen Termin?

Bist du erstaunt, dass du einen Termin machen musst?

Weißt du nicht, wie du einen Termin vereinbaren sollst?

???????????

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten