Frage von Leonski99, 13

Keine Seite mehr bearbeitbar - WordPress?

Ich habe gestern bei WordPress als Plugin "MultipleDomain" installiert. Der Grund: ich wollte gerne mehrere Domains mit der selben Datenbank laufen lassen. So nun ist es mir beim Einstellen der neuen Domain passiert, dass auf einmal eine Fehlermeldung auftauchte. Ich konnte nicht mehr auf die Datenbank zugreifen, sodass ich über den WebspaceExplorer das Plugin aus dem Plugin Verzeichnis gelöscht habe. Nun geht alles wieder.. bis auf das Bearbeiten.. ich habe den BieverBuilder und der funktioniert nun mal nur, wenn ich mir sie Seiten anschaue. Und jetzt habe ich nicht mehr die Leiste oben, wo ich den BieverBuilder auswählen kann. Habe es aber auch schon anderweitig über die Seitenoption ausprobiert. Es geht nichts mehr.. Nun meine eigentliche Frage: Kann ich meine GANZEN Daten sichern und eine neue Datenbank daraus machen oder muss ich nun alles löschen? Oder kann ich das Problem doch irgendwie fixen?

Antwort
von lucieartes, 3

vielleicht hilft dir das hier?

https://blog.urbancms.de/wordpress-plugins-manuell-entfernen-mit-phpmyadmin/

ansonsten würd ich weitersuchen nach "plugins manuell entfernen". es gibt irgendwo noch einen eintrag, der muss weg. plugin einfach löschen geht eigentlich  nicht.

ich hab kürzlich mal eine website zum erliegen gebracht, weil ich ein plugin-update machte. ein freund von mir, programmierer, konnte zum glück helfen. seitdem läuft täglich ein backup auf dem server.. ;-) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community