Frage von MrAki, 76

Keine richtigen Freunde?

Hallo

Ich weiß nicht wie ich es sagen soll aber ich habe keine richtigen Freunde, niemand schreibt mir auf Whatsapp, keiner aus meiner Klasse. Wie kann ich denn Freunde bekommen um mit ihnen was zu unternehmen?

Antwort
von Asukachan, 20

Hallöle!

Ich kenne das Problem, vielleicht kann ich dir ja helfen.

Zuallererst: sei du selbst. Klingt kitschig ist aber wirklich so, denn du möchtest doch Freunde die dich so mögen, wie du bist oder?

Such dir in deiner Klasse ein paar Leute die dir sympathisch erscheinenen, und fang mit etwas Small Talk an. Finde gleiche Interessen, über so etwas kann man immer gut reden.

Wenn du neben jemanden in der Schule sitzt, sei Freundlich und rede über belangloses. Daraus kristallisiert sich sehr schnell, ob jemand interesse an dir hat oder nicht.

Du kannst auch einem Verein oder Club beitreten, da findet man immer Gleichgesinnte.

Wichtig ist auch noch, dass du nichts überstürzt. Freundschaften brauchen Zeit um sich zu entwickeln. Rede am Anfang nur und erzähl nicht zu viel Persöhnliches. Erst nacher kannst du ja mal fragen, ob du mit ihnenwas unternehmen kannst.

Hilfsbereitschaft funktioniert auch, um Sympathien zu gewinnen. Gleichzeitig ist es auch gefährlich, da man ausgenutzt werden kann.

Leute bei denen du dich unwohlfühlst, selbst wenn du mit ihnen redest, lässt du am besten in Ruhe. Mit ihnen wird man selten glücklich.

Wichtig ist, dass du selbstsicher bist, dass macht die Gespräche gleich viel angenehmer. Du hättest doch sicher auch ein mulmiges Gefühl wenn jemand total unsicher mit dir reden würde oder?

Bei Unsicherheit ist wichtig, positiv zu denken und sich seine stärken bewusst zu machen. Rede mit deinen Klassenkollegen so, wie du mit jemanden Vertrautem reden würdest.

Während Gesprächen ist der Blickkontakt das A und O. Wenn dein Gegenüber mit dir redet, sieh ihn/sie an und nicke hin und wieder. Übertreib aber nicht, denn das wirkt creepy. Blicke alle 10 sek einen oder zwei Zentimeter etwas nach unten und dann wieder auf. Vermeide es, unnötige Rückmeldungen (Mhm, hm, ja, ah ja, so...) zu geben, dass wirkt eher, als seist du desinterresiert.

Ich hoffe, dass ich dir helfen konnte und du bald Freunde findest. Asukachan :)

Antwort
von icecube171, 18

Das kenne ich selber zu gut... Aber du könntest ja einfach mal Leute aus deiner Klasse anschreiben, vielleicht verstehst du dich mit denen gut und kannst dich mit denen anfreunden.
Besser jetz als später wenn du nicht mehr in der Schule bist, dann wirds nämlich noch schwieriger Leute zu finden...

Antwort
von NevadaPrincess, 20

Sprich die Leute an, die bei deinen Hobbys dabei sind oder auch Personen aus anderen Klassen und unterhalte dich mal mit deinen Mitschülern.

LG

Antwort
von fluffypuffy2606, 37

Ich kenne das.. ich verstehe dich. Leider kann ich dir nicht weiterhelfen, aber vllt hilft es ja, dass du weißt, du bist mit der Situation nicht allein ;)

Antwort
von SGEfrankfurt94, 25

Ging mir früher auch so. Ich habe vor ein paar jahren viele freunde durch instagram gefunden das sie die gleichen interessen wie ich haben (fußball). Such doch da mal nach welchen die die gleichen hobbys wie du haben

Antwort
von stbsmmlr, 19

Vllt schreibst du einfach ein paar Leute an d. Dir sympathisch sind 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten