Frage von HalloHiHey123, 45

Keine Richtigen Freunde! Was soll ich dagegen machen?

Hallo, ich bin 20 Jahre alt (weiblich). Mir ist klar geworden, dass meine Freunde eigentlich keine Richtigen Freunde sind. Sie versetzten einen, ohne abzusagen-bevorzugen ihren Freund-wollen nicht in den Urlaub und man merkt das man ein Lückenfüller ist. Ich bin sehr gutmütig und statt sauer zu sein, rede ich einfach nicht darüber. Mein Problem: ich geh sehr gerne weg und ohne anderen Leute bin ich nie (will ich auch nicht) unterwegs sein-was der einzige Grund noch ist weshalb ich mit denen abhänge. Was soll ich nur machen? Auf diese "Freunde" kann ich nicht zählen da ich Ihnen offensichtlich nichts bedeute. Zu meiner Person: bekomme sehr schnell ein schlechtes Gewissen, bin schüchtern, habe keinen Freund und zur Zeit einfach unzufrieden. Würde mich über ein Paar Tipps freuen, danke.

Antwort
von Frangge, 28

Such dir neue Bekannte. Da gibt es tausend Möglichkeiten, nette Menschen kennenzulernen. Ob sich dann eine Freundschaft daraus entwickelt, wird sich zeigen.....

Kommentar von lalash1 ,

Einfacher gesagt als getan woher soll man bitte sich mal eben neue Freunde 'suchen' :-)

Kommentar von Eddiie ,

Facebook oder so (:

Kommentar von Eddiie ,

Oder auf Lovoo da gibt es viele Mädchen die nach neuen Freundinnen und nicht nach Beziehungen suchen. 

Kommentar von Frangge ,

Habe ich etwas von "mal eben" oder "Freunden" geschrieben?

Antwort
von Eddiie, 16

Mir geht es auch gerade so. ):

Deine falschen Freunde werden sich vlt denken, dass du schüchtern bist und darum kann man dich so schnell ersetzen, weil du dann sowieso nix dazu sagst.

 Ich würde mir andere Freunde suchen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten