Frage von Laraengel, 57

Keine regelmäßige Periode Pille abgesetzt wegen Kinderwünsch?

Hallo Ich bin 22 Jahre alt und mein Freund ist 25 Jahre alt. Wir wünschen uns ein Kind .. Allerdings erst nächtes Jahr . Hab aber jetzt schon Pille abgesetzt weil es ja schon eine Zeit lang dauern kann bis sich der Körper daran gewöhnt .. Aber jetzt zu meiner eigentliche Frage .. Wenn man vor der Pille schon unregelmäßige Periode hat und nur durch die Pille regelmäßig war .. Kann man dann trotzdem Glück haben das es klappt wenn die erste Periode kommt ? Oder ist der Fall schwieriger mit einen eigenem Kind zu bekommen .. Ich weis selber das noch viel Zeit da ist. Aber uns würde das intressieren .. Bis dahin haben wir auch beide einen festenvertrag :) Und ja wie wollen spätens nächstes Jahr August einen positive ss Test in den Händen halten :) hoffen das es so klappt wie wir uns das vorstellen klar kann man sich viel wünschen weil es meisten sowieso anderst kommt wie man es gern hätte .. Hoffe jns kann jemand paar ehrliche Tipps geben .. Vielen Dank schon mal im Voraus .

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Pille, 29

Setzt euch bitte nicht unter Druck. Unregelmäßige Perioden sind völlig normal - alles zwischen 25 und 35 Tagen Abstand liegt im Rahmen - und solange deine Periode nicht monatelang ausbleibt, ist die Fruchtbarkeit durch ein paar Schwankungen nicht beeinträchtigt.

Einfch locker bleiben und die fruchtbaren Tage ausnutzen: Keinen Sex während der Regelblutung, nach der Regel noch 2-3 Tage warten und dann mindestens eine Woche lang alle zwei Tage Sex. So sind immer genügend frische Samenzellen da, und das Ei springt ihnen dann direkt in die Arme.

Und fang bitte jetzt schon mal mit Folsäuretabletten an!

Kommentar von Laraengel ,

Für was sind die folsäuretabletten und was bewirken Die ?

Kommentar von Pangaea ,

Schwangerschaftsvitamine, genauer gesagt Vitamin B9: http://www.frauenaerzte-im-netz.de/de_news_652_1_1455.html

Das sollte man schon bei Kinderwunsch beginnen zu nehmen. Ist in allen "Schwangerenvitaminen" enthalten, die du im Drogeriemarkt bekommst, hier zum Beispiel: https://www.dm.de/das-gesunde-plus-a-z-mama-p4010355082336.html

Es hilft dir nicht dabei, schwanger zu werden, aber es schützt das Baby von Anfang an, sobald du schwanger wirst. Kostet auch nicht die Welt, lohnt sich auf jeden Fall.

Kommentar von pondarosa ,

wichtig ist auch die richtige stellung

Kommentar von Pangaea ,

Quatsch.

Antwort
von paolita, 5

Für Frauen mit einem unregelmässigen Zyklus ist es immer etwas schwieriger schwanger zu werden, aber nicht unmöglich.

Erstmal ist ja auch noch gar nicht raus, ob dein Zykus nach dem Absetzen genau so unregelmässig ist wie vorher. Dazwischen kann sich dein Hormonhaushalt umgestellt haben, sodass du jetzt einen regelmässigen Zyklus hast. Also: erstmal abwarten!

Mein Tipp wäre in jedem Fall, deinen Zyklus zu beobachten, am besten symptothermal. Mit der Methode weisst du immer sehr genau, ob und wann du einen Eisprung hast und wann die fruchtbaren Tage sind. Damit steigen eure Chancen auf ein Baby sehr.

Bei unregelmässigem Zyklus ist die klassische symptothermale Methode am zuverlässigsten, bei einem eingespielten Zyklus können auch symptothermale Computer (cyclotest myplan) sehr gut sein (sind einfacher zu handhaben als die klassische Variante). 

Antwort
von vonFalkenstein, 26

grundsätzlich kann man sofort nach Absetzen der Pille schwanger werden!

Wenn die Periode vor Einnehmen der Pille unregelmäßig war, kann sie es auch nach Absetzen der Pille wieder sein.

Ob diese Unregelmäßigkeit ein Schwangerschaftshindernis darstellt, kann nur eine Untersuchung beim Frauenarzt klären

Antwort
von walkingfat12, 26

Viel viel glück euch dabei

Antwort
von pondarosa, 26

hauptsache du bereitest dich darauf vor das es auch sehr schnell passieren kann

Kommentar von Laraengel ,

Ja das wissen wir auch :) aber wir würden auch gern wissen ob es möglich ist ?  hätten auch volle Unterstützungen von unseren Eltern ..wir wissen auch das auch lange dauern kann bis es klappt .. 

Kommentar von pondarosa ,

wenn er sich gesund ernährt und seine hoden pflegt und bei dir alles in ordnung ist kann einmal schon ausreichen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten