Frage von Olufs, 266

Keine Qualität mehr bei SCAN-Kaminöfen?

Hallo Zusammen,

kann mir jemand was zur aktuellen Qualität von SCAN-Öfen sagen, hat in letzter Zeit negative Erfahrungen gemacht bzw. ist aus der Branche und kennt Hintergründe? Nach Aussage unseres Händlers ist es mit der Qualität bei SCAN nämlich nicht mehr gut bestellt...

Wir hatten uns 2009 einen SCAN 50 Maxi gekauft und waren rundum zufrieden. Brennverhalten, Funktion, Aussehen - alles top. Jetzt ziehen wir um und brauchen einen Ofen mit Speichermöglichkeit. Bevor wir den 50er aufrüsten, soll es einen neuen geben. Zumal der 50er innerhalb der Familie auch schon einen Abnehmer gefunden hat.

Mit der festen Absicht jetzt einen SCAN 83 bzw. 85 zu kaufen, ging es die Woche zu 'unserem' Händler. Jedoch: Kein SCAN mehr im Angebot. Die Qualität hätte massiv ab-, die Reklamationen zugenommen. Sie hätten guten Gewissens keinen SCAN mehr empfehlen können. Der Absatz sei zurückgegeangen und man habe sich dann getrennt. ... ... ... Kann alles sein. Kann aber auch sein, dass bei anderen Öfen momentan seine Gewinnspanne größer ist. Ich weiß es nicht.

Was mich irritiert:

  • Warum finde ich keine negativen Erfahrungsberichte im Netz?
  • Und warum widerrum haben tatsächlich einige Händler keine SCAN-Öfen mehr im Angebot?

Weiß hier jemand was? Danke für die Hilfe...

Antwort
von FilderOefen, Business, 224

Wir haben mit Scan-Kaminöfen überhaupt keine Reklamationen. Wir führen auch andere renommierte Marken, aber Scan verkaufen wir wirklich gerne, weil wir keinerlei Beanstandungen bei Scan oder Jotul haben. www.oefenundbalkone.com

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten