Frage von Clickyy, 55

Keine Praktikums Stelle?

Guten tag, ich habe leider keine Praktikums-stelle gefunden. Nun ist mein Problem, das ich höhstwahrscheinlich in der Paraell Klasse gehn muss, da ich aber leider ein gewisses problem habe ist dies eher schwer.

Also... ich bekomme Panik antacken wenn ich mit meheren Fremden Leuten in einen Raum bin, damit gehe ich schon zum "psychologen" um dieses Problem zu beheben.Da ich aber noch nicht soweit bin um mit dieses Problem umzugehen. Könnte ich mir nur sehr schwer vorstellen in der Schule zugehen, da ich sozusagen mir mein eigenes grab schaufel'n würde.

Nun meine eigentliche frage, kann mich der Artz davon "Krank" schreiben da ich eigentlich unter diesem Umständen nicht zur Schule gehn kann?

Antwort
von RicchiM, 10

Hallo Clickyy,

Das ist bestimmt schlimm für dich... Ich fühle mich auch mit fremden sehr unwohl und kann das nachvollziehen, jedoch ist es bei mir nicht so schlimm, wie was du es beschreibst.

Ich rate dir, deine Eltern zu fragen ob sie dich vielleicht aufnehmen können als Praktikant für diese Zeit, sonst bei anderen guten Bekannten, Verwandten oder Freunde. Wenn das nicht möglich ist, nimm bitte Kontakt mit einem Vertrauenslehrer oder dem Lehrer deines Vertrauens. Wenn niemand Verständnis dafür hat gehe zu deinem Psychologen, soweit ich weiß kann er auch Atteste aufschreiben.

Hoffentlich konnte ich dir helfen. Falls du persönlich darüber schreiben möchtest kannst du das mit mir gerne tuen.

Mit freundlichen Grüßen 

Ricchi

Antwort
von FlyingCarpet, 28

Versuchen kannst Du es, aber er wird auch zu einer Therapie raten. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community