Frage von jara1, 57

Keine periodein der pillenpause?

Ich habe meine pille so ca. 3-4 monate durchgenommen da ich vergessen hatte wann ich die pillenpause machen musste..und angst hatte was falsch zu machen und schwanger zu werden... Ich habe regelmäßigen sex. Nun hab ich die pause gemacht und heute ist der 5.pillenpausetag und meine tage sind immer noch nicht da....ich bin mir aber ziemlich sicher keine zu vergessen oder zu spät genommen zu haben.. Kann ich schwanger sein? Und wann muss ich spätestens zun arzt? Kann ich abtreiben? Auch ohne das es meine eltern wissen? Ich bin 16 und mache mir sorgen........

Bitte so schnell wie möglich antworten..

Danke schon mal

Expertenantwort
von isebise50, Community-Experte für schwanger, 28

Wenn du zuvor keine Einnahmefehler (Vergessen, Erbrechen, Durchfall, Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten) hattest, ist alles gut.

Die Antibabypille ist eines der zuverlässigsten Verhütungsmittel überhaupt.

Auch ohne eine Schwangerschaft kann es zum völligen Ausbleiben der Blutung in den Tagen der Einnahmepause kommen.

Lies bitte mal aufmerksam die Packungsbeilage deiner Pille - da steht genau das alles drin.

Wenn doch noch Unklarheiten sind oder du dir weiter Sorgen machst, liefert
ein handelsüblicher Schwangerschaftstest aus der Apotheke, Drogeriemarkt
oder Versandhandel (deutlich günstiger) zu deiner Beruhigung etwa 19 Tage nach dem letzten "ungeschützten" Geschlechtsverkehr ein relativ zuverlässiges Ergebnis.

Mach dir keinen Kopf über ungelegte Eier.

Alles Gute für dich!

Kommentar von jara1 ,

Ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich Einnehmefehler gemacht habe oder nicht..

Wann treten denn erste anzeichen fuer oder gegen eine schwangerschaft auf? 

Kommentar von isebise50 ,

Als wahrscheinliche Schwangerschaftszeichen gelten das Ausbleiben der Periode (unter Einnahme der Pille fällt das schon mal weg), die Zunahme der Pigmentierung der Brustwarzenhöfe und der Linea nigra, frische Schwangerschaftsstreifen, erhöhte Basaltemperatur über einen Zeitraum von mehr als 18 Tagen, gynäkologische Zeichen (Veränderungen am Muttermund), Vormilch und Lividität der Vagina und Schamlippen.

Sichere Schwangerschaftszeichen sind das Fühlen von Kindsbewegungen (etwa ab der 20. Schwangerschaftswoche), Hören der kindlichen Herztöne (ab ca 18. SSW) und Fühlen von Kindsteilen durch die Bauchdecke hindurch (ab 18. SSW).

Alle anderen "Anzeichen" oder Beschwerden sind nicht aussagekräftig und können auf alles mögliche hindeuten.

Da du sicherlich nicht Monate warten möchtest, bis sich eine Schwangerschaft von selbst bestätigt oder eben nicht, rate ich dir zu einem Schwangerschaftstest, der kostet nicht die Welt und du hast Ruhe.

Nochmals alles Gute für dich!

Kommentar von isebise50 ,

Ach so, noch was:

Wenn du eine Pille im Langzeitzyklus vergisst, ist das unproblematisch, solange dies nicht in der 1. Woche nach der Pause bzw. in der letzten Woche vor der Pause passiert.

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für schwanger, 18

Hallo jara1

Wenn man die Pille regelmäßig nimmt, nicht erbricht, keinen Durchfall hat und keine Medikamente nimmt die die Wirkung der Pille beeinträchtigen, man die  Pille vor der Pause mindestens 14 Tage regelmäßig genommen hat, die Pause nicht länger als 7 Tage dauert um man am 8. Tag wieder mit der Pille weitermacht, dann ist man auch in der Pause und sofort danach zu 99,9% geschützt. Wenn das auf dich zutrifft dann kann ich mir nicht vorstellen dass du schwanger sein solltest. Man ist auch bei Erbrechen und Durchfall weiterhin geschützt wenn man richtig reagiert und eine Pille nachnimmt wenn es innerhalb von 4 Stunden nach Einnahme der Pille passiert. Als Durchfall zählt in diesem Fall nur wässriger Durchfall.

Auch ein Durchnehmen ohne Pause ändert nichts daran.

Die Blutung (nicht Periode) kann schon einmal verspätet kommen oder überhaupt ausbleiben. Wichtig ist nur dass die Pillenpause nie länger als 7 Tage dauert. Am 8. Tag beginnst du wieder mit der ersten Pille des neuen Blisters, unabhängig davon ob du eine Blutung hattest oder ob sie noch anhält.

Wie kann man vergessen wann die Pillenpause fällig ist ??

Ein Blister hat 21 Pillen, wenn der Blister zu Ende ist machst du 7 Tage Pause. Am 8. Tag machst du mit dem nächsten Blister weiter. Du musst dir nur merken dass du jede erste Pille eines jeden Blisters immer am gleichen Wochentag nehmen musst.

Liebe Grüße HobbyTfz

Kommentar von jara1 ,

Ja das weiß ich, trz mach ich mir sorgen da mir das noch nie passiert ist nach 2jahren pielle nehmen..

Und ich meinte mit vegessen wann die pillenpause fällig ist : ich habe einmal die pause weg gelassen also 2blister hintereinander eingenommen und dann war ich verwirrt wann ich wieder anfangen soll usw.. Trz vielen danke fuer die Antwort

Kommentar von HobbyTfz ,

Gern geschehen

Antwort
von schokocrossie91, 21

Du hast keine Periode, auf die du warten musst. Die Abbruchblutung ist künstlich und sagt überhaupt nichts aus, egal ob sie kommt oder nicht. Wenn du die Pille immer richtig eingenommen hast, bist du auch nicht schwanger.

Kommentar von jara1 ,

Zumindest denke ich das ich den letzen blister korrekt eingenommen habe..

Die anderen Monate(blister) zuvor haben ja nichts zu sagen? Ich bin mir trz ziemlich sicher sie pünklich genommen zu haben.. Man hat ja 12 std sie mach zu nehemen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten