Frage von Jaeh85, 21

Keine Periode nach 2monatiger Pilleneinnahme?

Hallo ihr Lieben,

Habe vor kurzem die Pille 2 Monate ohne Pause durchgenommen und daraufhin eine Woche Pillenpause eingelegt. Mich verwundert aber das ich meine Tage in dieser Pause nicht bekommen habe. Bzw. nur wirklich sehr gering dass es gar nicht der Rede wert ist. Vielleicht ein Tropfen, also wirklich sehr sehr sehr wenig. Ich habe die Pille jeden Tag genommen, nur einmal mit Verspätung, ganz knapp über den Rahmen. Kann ich deswegen jetzt schwanger sein? Ich weiß Ihr Seite keine Ärzte aber hattet ihr das auch einmal? Ich habe mit der 3. Packung bereits angefangen weiß aber nicht ob das so richtig ist. Was würdet ihr tun?

Danke im Voraus

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 12

Du hast keine Periode, Stunde eine nichtssagende, künstlich ausgelöste Entzugsblutung, die sich verschieben, verändern oder ausfallen kann.

Kommentar von schokocrossie91 ,

*sondern

Kommentar von Jaeh85 ,

Okay also muss ich mir eigentlich keine Gedanken machen schwanger zu sein? 

Kommentar von schokocrossie91 ,

Nein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten