Frage von jamineb, 132

Keine passende Bildschirmauflösung vorhanden?

Hallo!

Ich habe hier ein Asus K55VD mit einem 15,6 Zoll Bildschirm. In dem Notebook sind eine Intel(R) HD Graphics 4000 und eine NVIDIA GeForce 610M verbaut. Die Treiber beider Grafikkarten sind auf dem neuesten Stand. Dennoch ist es nicht möglich, eine passende Auflösung einzustellen. Folgende Einstellungen sind möglich: 1366x768, 1360x768, 1280x768, 1024x768

Nun habe ich versucht, in den Grafikeigenschaften von Intel manuell eine passende Auflösung einzugeben. Ich entschied mich für 1600x900, allerdings erhielt ich die Fehlermeldung: "Die benutzerspezifische Auflösung überschreitet die maximale Bandbreitenkapazität."

Was könnte ich noch versuchen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Gutfrager156, 132

1366x768 ist die native Auflösung des Displays.


Quelle: https://www.asus.com/Notebooks/K55VD/specifications/

Warum meinst Du, die sei nicht passend?

Kommentar von jamineb ,

Danke!
Ich finde die Auflösung unpassend, da alles so groß wirkt, vor allem die Desktopsymbole. Das ist schon sehr gewöhnungsbedürftig.
Gibt es keine Möglichkeit, über die native Auflösung des Monitors hinaus zu gehen?

Kommentar von Gutfrager156 ,

Nein, darüber hinaus gibt es kein sinnvolle Möglichkeit. Du kannst in der Systemsteuerung unter "Systemsteuerung\Darstellung und Anpassung\Anzeige", ob da die Größe auf 100% steht. Vielleicht ist das ja höher gedreht, ansonsten ist das schon alles korrekt.

Kommentar von jamineb ,

Super, vielen Dank! Es war auf 125% eingestellt. Jetzt sieht es schon viel besser aus.

Kommentar von Gutfrager156 ,

Ha! Super! :) Wenn das keine "Hilfreichste Antwort" wert ist, weiß ich auch nicht :P

Expertenantwort
von hans39, Community-Experte für Computer, 113

Laut Chip- und Notebookinfo.de - Datenblatt, siehe:  http://www.notebookinfo.de/produkte/asus-k55vd-sx009h/90n8dc114n542b5d151y/00012... ist bei Deinem Notebook die natürliche (physikalische) Bildschirmauflösung 1366 x 768. Mit dieser (empfohlenen) Bildauflösungs-Einstellung erhältst Du die größte Bildschärfe.

Antwort
von Lexa1, 113

Hast du mal versucht, die Treiber zu aktualisieren. Eventuell gibt es auch ein Update der Grafikkarte.

Kommentar von jamineb ,

Ja, habe ich...ich zitiere: "Die Treiber beider Grafikkarten sind auf dem neuesten Stand."

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community