Frage von julipuli123, 60

Keine Lust mehr auf nichts (Pubertät?)?

Hi! Ich bin 14 Jahre alt und ein Mädchen und hab folgendes Problem: Früher hat mir das Zeichnen, Fotografieren und das Lesen sehr viel Spaß gemacht. Jetzt hänge ich nur noch an meinem Handy und hab keine Lust was andres zu machen. Eine Depression schließe ich aus, da ich mich zur Zeit sehr wohl fühle und es mir gut geht, bis auf dieses Problem. Ich würde das halt schon wieder gerne machen, aber ich habe irgendwie nie richtig Lust dazu. Was könnte das sein und wie schaffe ich es, mich wieder dafür zu interessieren? Danke

Antwort
von xxlostmyselfxx, 46

Ist eine normale Phase der Pubertät. Zwing dich selber dazu rauszugehen mit Freunden, bisschen an die frische Luft um den Kopf frei zu kriegen und mache etwas mit anderen, denn alleine kriegt man immer so einen Hänger :/

Kommentar von julipuli123 ,

Hm ja mal schauen obs so klappt wie ich des mir vorstelle

Antwort
von Deepdelver, 21

Hey,

solche total-lustlos-Phasen sind in der Pubertät echt normal. Wenn du merkst, dass du das Interesse an deinen alten Hobbies verlierst, such dir neue! ;)

Antwort
von Ku420Sh, 34

Ja, ich gehe davon aus das die Pubertät dich gerade heimsucht, trotzdem sollte man eine Depression nicht ausschließen, denn sie verhält sich bei jedem Menschen anders. Aber versuch einfach dagegen anzukämpfen und auch mal Sachen zu machen worauf du keine Lust hast, dann wird das wieder.

Kommentar von julipuli123 ,

Okay ich probiers mal

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten