Frage von Likily, 43

Keine Lust auf Schlusport wegen Lehrer und Klasse was tun?

Hallo, ich habe einfach keine Lust mehr auf Schlusport vor allem wegen dem Lehrer ich bin jetzt einfach mal ehrlich ich bin sehr sportlich und betreibe in meiner Freizeit viel Sport also jeden Tag vor allem Volleyball und wenn wir in der Schule Volleyball spielen ist dir das einfach zu blöd so wie bei den meisten Sportarten. Unsere Klasse ist einfach total unsportlich und die meisten könnte man genausogut durch Gartenzwerge ersetzen ich weiß das klingt hart es ist aber so. Wir hatten bis jetzt immer einen etwas älteren Sportlehrer den fand ich total nett das machte Sport auch zu meinem Lieblingsfach nun haben wir aber einen neuen Lehrer der ist sehr jung und sein Unterricht gefällt mir gar nicht der sporg ist einfach doof ich bekomme laufend schlechte Noten in Sport angeblich weil ich zu unmotiviert bin ich habe jetzt einfach keine Lust mehr hat jemand einen Tipp für mich wie ich mich besser kann beziehungsweise Schwänzen kann ich möchte nicht schwänzen aber ich sehe auf Dauer sonst keine Lösung

LG Danke im Voraus

Antwort
von Turbomann, 11

@ Likily

Na wenn du schon mit einer Unlust da ran gehst, was erwartest du dann für Noten?

Ändere mal deine Einstellung deinem neuen Lehrer gegenüber, vielleicht bessert sich deine Motivation ja auch.

Schulsport gehört zur Schule und je mehr du dich selber für die Zeit motivierst, desto mehr Spaß kann das auch machen.

Man kann sich seine Lehrer nicht immer aussuchen, aber man kann seine Meinung ins positive verändern.

Es ist alles eine Einstellung deines Blickwinkels, weist du wie es auch manchmal heisst? =

Viele Menschen beklagen sich, dass die Rosen Dornen haben, das sind Pessimisten und

Andere die freuen sich, dass Dornen Rosen haben, das sind Optmisten.

Später im Beruf kannst du auch einen Chef haben, der dir nicht so gefällt, deshalb musst du trotzdem bei deiner Arbeit das beste geben.

Wenn du sportlicher bist wie deine Kameraden, dann zeige es ihnen, wie sie besser werden können.

Antwort
von Smexah, 17

Schule ist eine Zweckgemeinschaft und wie später auch im Leben gibt es Dinge die einem Spaß machen und welche die halt nerven.

Ich weiß ja nicht wie lange du die Woche Sport hast, aber 45min-1,5h mal was machen, was einen nervt, halte ich für absolut ok.

Beiß die Zähne zusammen und hold dir deine 1. Vielleicht kannst du ja mit deinem Lehrer reden, ob du nicht einen "Leistungskurs" bekommen kannst. Also ein Teil der klasse soll Ball spielen und alle die richtig Sport machen wollen werden mehr gefordert.

Antwort
von Jeanette33, 16

Sehe es doch einfach als Ansporn, trotz uncoolem Lehrer wirst du sicherlich eine der besten im Sport sein wenn du das möchtest :)! Hey, reis dich zusammen es wäre doch schade, wenn du durch den Lehrer den Spaß an Sport verlierst und dir die guten Noten entgehen lässt!

Kommentar von Likily ,

Der Spaß am Sport ist schon längst weg wie meine Gute Note

Antwort
von demo64738, 9

Lass dir von einem Arzt ein dauerattest wegen irgendwas erfundenem geben. Gibt ein paar Ärzte die das machen ohne zu fragen.

Antwort
von fitnesshase, 10

Wenn du Boss sein willst, dann musst du dir das erarbeiten.
Ansonsten: viel Spaß beim Schulsport :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten