Frage von TimoBimo, 98

Keine Lust auf Partys/Partyurlaub mehr mit Freunden was tun?

Hallo ihr,

ich habe einfach keine Lust mehr auf Partys oder Partyurlaube bei denen den ganzen Tag gesoffen wird. In einem Freundeskreis werde ich deswegen schon fertig gemacht, es heißt immer ich wäre Schwul und eine Pussy, weil ich nicht mitsaufen möchte.

Wenn ich Abends mal mitgehe, trinke ich vielleicht 3-4 Biere oder ein Wodka Bull am Abend. Bei den Kumpels sieht es eher mach 5-6 Bier vortrinken und dann mehrere Wodka Bulls, Wodka Lemon dazu Kuba Libre und ein paar kurze Shots zwischendurch. Höre ich mit trinken auf wird rumgebrüllt "DRINK! Mach jetzt! gib Vollgas!". Am anderen Tag ist mindestens einer total im Eimer und man ist wochenlang später noch im Gespräch.

Wie ist das bei euch? Geht ihr auch auf Partyurlauben total ab oder habt ihr keine Lust auf solche. Ich würde halt lieber an den Strand oder eine Stadt anschauen.

Viele Grüße

Euer TimoBimo

Antwort
von Turbomann, 49

@ TimoBimo

Sei doch froh, dass du im Gegensatz zu deinen Kumpels erkannt hast, dass es noch mehr auf der Welt gibt, als ständige Partys und "saufen".

Lass dich nicht fertigmachen und stehe zu deiner Meinung, wenn dir das nichts mehr bringt.

Ständig mit der großen Menge mitzulaufen ist nämlich gar nicht so cool wie alle denken.

Suche dir einen Bekanntenkreis wo man auch ohne sich ständig zuballern muss Spaß haben kann und mit denen du auch sonst lustige Zeiten erleben kannst und die auf dem selben Nieveau wie du sind.  

Gratulation zu deiner Ansicht

Antwort
von Hardware02, 32

Mach alleine Urlaub. Und trenne dich von diesem Freundeskreis. Was möchtest du denn mit Leuten, die dich fertigmachen, weil du selbst entscheiden möchtest, wie du deinen Urlaub verbringst?

Antwort
von kutznercornelia, 55

Das ist ziemlich krass. Aber jeder Mensch hat auch ein Selbstbestimmungsrecht. Steht auch im Grundgesetz, dass jeder in seiner freien Persönlichkeitsentfaltung nicht beeinträchtigt werden darf. Also mach das was du möchtest.

Kommentar von TimoBimo ,

Hallo Cornelia, wie meinst du das mit krass?

Kommentar von kutznercornelia ,

Naja die Sauferei ist grass. Das muß doch mit der Zeit auf die Leber gehen. Mein Vater war Alkoholiker und wurde nach Jahren der Sauferei gelb. Bei einer Lebererkrankung wird man gelb.

Die Gesundheit sich mit Alkohol zu ruinieren ist krass.

Antwort
von Reanne, 45

Auf solche Freunde kann man doch gut verzichten. Suche Dir neue Freunde die zu Dir passen, mit mehr Niveau. Mal eine andere Stadt anschauen gehört doch zur Kultur und erweitert das Allgemeinwissen. Geh auch mal in Museen!

Antwort
von LenaSweetLena, 37

Hey :)

das finde ich völlig normal, ich war früher auch so dass ich gerne gefeiert habe oder Partys bis zum abwinken gemacht habe. Jetzt gar nicht mehr der Fall ich meine man kann auch ohne alkohol und drogen spaß haben deshalb ist man noch lange kein Spießer. Wenn deine Freunde sowas nicht verstehn dann sind es die Falschen tut mir leid dass zu sagen aber es ist echt kein problem wenn man sich mal gerne die stadt anschaut oder an den Strand geht :)

woher kommst du denn und wie alt bist du?

mit freundlichen grüßen

Lena

Kommentar von TimoBimo ,

Hallo Lena, danke für die aufmunternden Worte :-)

Ich bin 20 und komme aus Baden Württemberg.

Antwort
von whiskycola22, 44

Scheinbar bist du erwachsen geworden.. ^^ Vielleicht hast du aber auch einfach nur die falschen Freunde. .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community