Frage von Isdochsuper, 123

Keine Lust auf Mädchen?

Ich bin 15 und hatte noch nie eine Freundin, hatte nur ein paar rein freundschaftliche weibliche Kontakte. Nun ist es so: Innerlich würde ich schon gerne eine Freundin haben, also ein Mensch, der einen liebt und mit dem man über alles reden kann. Anderseits stelle ich es mir aber auch unangenehm vor, wenn man an jemanden fest gebunden ist.

Jetzt zum eher komischen Teil: ich blicke innerlich teils sehr kritisch auf die Jungen, die versuchen, sich an Mädchen "ranzumachen" und diese Liebes-Gerüchte in der klasse finde ich einfach nur peinlich (was ich auch offen sage).

Ich find diese partner-suchenden Jungen mit ihren offensichtlichen Aktionen peinlich, aber selbst bin ich irgendwie zu wenig selbstbewusst, um auf Mädchen zuzugehen. Ich gucke Ihnen zum Beispiel nicht gerne so lange in die Augen und fange von mir aus kein Gespräch an. Das klingt zwar komisch, aber ich will so eine Art gewisse Verschwiegenheit bewahren, damit nicht jeder meine Gefühle sehen kann (und ich somit auch nicht enttäuscht werden kann).

Muss ich mich so verhalten wie diese "peinlichen" Jungs, um eine Freundin zu finden oder geht das auch anders - quasi mit mehr Professionalität? ^^

Bin ich irgendwie unnormal bzw sollte ich etwas ändern?

Danke für hilfreiche Antworten!

Antwort
von SadTeen, 46

Also zu Beginn muss ich sagen das ich auch so einen jungen wie dich in der klasse hab. er ist ebenfalls 15 und ist auch eher passiv zu den Mädchen. ich kenne ihn sehr gut und weiß deshalb das er schon eine Beziehung haben wollen würde, allerdings nur was wirklich ernstes und nicht nur solche Beziehungen die zwei Wochen anhalten. Also ich denke das du dir keine Sorgen machen musst, ob du nicht normal bist oder so. leider sind die meisten Mädchen in unserem Alter eher auf diese Macho-Typen aus, aber es gibt auch noch andere Mädchen die nur auf so einen jungen wie dich warten! also ändere dich nicht oder pass dich nicht an diese schlechte Jugend an, du findest schon die eine, mit der du eine Beziehung haben willst und bei der du aufblühen wirst:)

Antwort
von SenfAbgeberin, 42

Vielleicht liegt es daran, dass du eher eine ernste Beziehung willst und nicht diese 2 Wochen Beziehungen. Unnormal ist es nicht, aber natürlich wäre es vielleicht besser, wenn du etwas offener mit deinen Gefühlen umgehen könntest. Es ist keine Schwäche Gefühle zu zeigen (zumindest in den meisten Situationen. Natürlich gibt es Momente, in denen man sich nichts anmerken lassen sollte) und Enttäuschungen kann man leider nicht vermeiden. Das gehört wohl zum Leben dazu. LG

Antwort
von moonlightcatty, 23

Hey das ist überhaupt nicht schlimm bleib wie du bist 💪💫 deine Art ist schon bischen süß😄 lg catty

Antwort
von ZolaTheDarkness, 23

Du bist ganz und gar nicht unnormal, ich bin genauso gewesen, nur eben als Mädchen. es hat überhaupt nichts zu sagen, inzwischen hab ich nen Freund und alles ist gut.

Nur weil du anders bist als die anderen heißt das nicht, dass mit dir was nicht stimmt. Du siehst halt einfach anders auf beziehungen. Schau dir die anderen doch mal an, die baggern und scheitern, immer wieder, bis eine denen mal nachgibt. Und wie lange halten diese Beziehungen im Schnitt? Nicht so lang für gewöhnlich.

Ich kann dir echt raten, auch weils mir genauso ging: nicht an dir zweifeln. ich war drauf und dran wirklich einsam zu werden, weil mein "Prinz" nicht erscheinen wollte, aber dann kam er. Such es nicht, es kommt zu dir udn lass dich von anderen nicht beeinflussen, du bist völlig normal.

Antwort
von CarinaCupcake, 44

Du bist noch jung und solltest dir nicht soviele Gedanken machen, die Liebe kommt noch von selbst ^^

Antwort
von sosocupcake2, 33

Fange mit Mädchen an zu reden und stelle Blickkontakt her .Mädchen lieben es ;)

Kommentar von Itsmeleni ,

Ja ich liebe es auch mit dem Blickkontakt, aber das muss nicht sein. Ich bin auch so schüchtern, und hatte deshalb glaub ich auch noch keinen Freund. In meiner Klasse gibt es nur so Macho typen. Ich hasse es einfach!!!!!! Und wie die Mädchen sich an die ranmachen. SCHRECKLICH!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Schüchterne Jungs mag ich vieeeeeeeeeeeeeel lieber.

Und da bin ich nicht die einzige! Du wirst schon noch deine richtige finden!!! Und ich bin 13

Antwort
von BossArgument, 35

Wird schwerer eine zufinden, diese wird dann aber auch weniger Oberflächlich sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community